offline

Akademie St Blasius

Akademie St Blasius
220
Heimatbezirk ist: Innsbruck
220 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.10.2010
Beiträge: 38 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
1 Bild

IMPRESSIONEN - Akademie St. Blasius in Ötztal Bahnhof

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 23.10.2017 | 43 mal gelesen

Ötztal Bahnhof: Pfarrkirche Ötztal Bahnhof | Kooperation mit Jeunesse Innsbruck und dem Rumänischen Kulturinstitut Wien Maia Ciobanu · Konzert für Klarinette und Streicher (ÖEA) Cristian Miclea (Timișoara), Klarinette Joaquín Rodrigo · Concierto de Aranjuez (1939) Stella Maria Schletterer, Gitarre Manuel de Falla · El Amor Brujo (1914/15, Konzertfassung) Orchester der Akademie St. Blasius Leitung · Karlheinz Siessl Magische Melodien und leidenschaftliche...

1 Bild

6. Abokonzert der Akademie St. Blasius | IMPRESSIONEN

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 23.10.2017 | 14 mal gelesen

Innsbruck: Vier und Einzig | Kooperation mit Jeunesse Innsbruck und dem Rumänischen Kulturinstitut Wien Maia Ciobanu · Konzert für Klarinette und Streicher (ÖEA) Cristian Miclea (Timișoara), Klarinette Joaquín Rodrigo · Concierto de Aranjuez (1939) Stella Maria Schletterer, Gitarre Manuel de Falla · El Amor Brujo (1914/15, Konzertfassung) Orchester der Akademie St. Blasius Leitung · Karlheinz Siessl Magische Melodien und leidenschaftliche...

3 Bilder

Abokonzert der Akademie St. Blasius - CHORWERKE 20.21

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Westliches Mittelgebirge | am 20.09.2017 | 37 mal gelesen

Götzens: Wallfahrtskirche | Alfred Schnittke · Requiem (1974/75) Franz Baur · Himmlisches Jerusalem (UA) Chor und Instrumentalensemble der Akademie St. Blasius |Leitung · Karlheinz Siessl In Zusammenarbeit mit Cultura Sacra, Kulturverein Wallfahrtskirche Götzens,
 im Rahmen der Reihe „Neue Sakrale Musik – Avantgarde und Zeitgeist“ Eigentlich schrieb Alfred Schnittke (1934 – 1998) zum Gedenken an seine verstorbene Mutter ein ganz anderes Stück....

2 Bilder

Abokonzert 4 | SERENADE Lignum Mobile

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 10.07.2017 | 54 mal gelesen

Innsbruck: GEA Geschäft, Veranstaltungssaal | Fünf Blasinstrumente (Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott) und so viele Klänge! Lignum Mobile, das Bläserquintett der Akademie St. Blasius, eröffnet die Serenade mit dem musikantischen Bläserquintett von Günther Andergassen (1930 – 2016). U-Musik des 18. Jahrhunderts lieferte Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) für die Hoftafel des Salzburger Fürsterzbischofs – zum Beispiel mit dem Divertimento KV 270. Mit...

3 Bilder

3. Abokonzert der Akademie St. Blasius | NONETTE 3

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 20.05.2017 | 92 mal gelesen

Innsbruck: Landesmuseum Ferdinandeum | Elias Praxmarer · Nonett (UA) Manuel Zwerger · „Hype Man“ für Soloposaune und Nonett (UA) Gabriel Höller, Posaune Joseph Gabriel Rheinberger · Nonett Es-Dur, op. 139 In klassischer Besetzung lädt das Nonett der Akademie St. Blasius auf Neues ein: Der junge Tiroler Organist und Komponist Elias Praxmarer (* 1994) schafft mit kantablen, klanglichen Melodien eine Atmosphäre von Innigkeit und Mystik. Dem setzt der Südtiroler...

1 Bild

Streichtrio im GEA - 2. Abokonzert der Akademie St. Blasius

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 04.04.2017 | 52 mal gelesen

Innsbruck: GEA Geschäft, Veranstaltungssaal | Gideon Klein · Streichtrio (1944) Arnold Schönberg · Streichtrio, op. 45 (1946) Franz Schubert · Streichtrio B-Dur, D 581 Streichtrio der Akademie St. Blasius Monika Grabowska, Violine · Markus Huber, Viola · Barbara Riccabona, Violoncello Musik, geboren aus Schmerzen und Ängsten: Trotz allem kraftvoll, selbstbewusst und ohne Sentimentalität klingt das Streichtrio von Gideon Klein (1919 – 1945). Es berührt zutiefst,...

4 Bilder

MATINEE AM SONNTAG - Abokonzert 1 der Akademie St. Blasius

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 01.03.2017 | 171 mal gelesen

Innsbruck: Vier und Einzig | Michael F.P. Huber · Symphonie Nr. 4, op. 64 (Uraufführung) Sopran · Maria Ladurner Antonín Dvořák · Konzert für Klavier und Orchester g-Moll, op. 33 Klavier · Michael Schöch Ermöglicht durch das Große Hilde-Zach-Stipendium der Stadt Innsbruck, das Michael F.P. Huber letztes Jahr zuerkannt wurde, entstand ein monumentales Werk: Hubers Symphonie Nr. 4, op. 64. In drei Sätzen entwickelt der Träger des Tiroler...

2 Bilder

MEMENTO | 4. Abokonzert der Akademie St. Blasius

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 20.10.2016 | 14 mal gelesen

Ötztal Bahnhof: Pfarrkirche | Hans Krása · Adagio für Streichorchester Kurt Weill · Symphonie Nr. 2 Dmitri Schostakowitsch · Kammersymphonie, op. 73a Das Orchester der Akademie St. Blasius spielt regelmäßig Musik, die von den Nazis verboten und als „entartet“ gebrandmarkt wurde. Ein berührendes Adagio aus einem Streichquartett (1921) des tschechischen Komponisten Hans Krása (1899 – 1944) erklingt in einer Fassung für Streichorchester. Krása selbst...

2 Bilder

MEMENTO | 4. Abokonzert der Akademie St. Blasius

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 20.10.2016 | 68 mal gelesen

Innsbruck: Vier und Einzig | Hans Krása· Adagio für Streichorchester Kurt Weill · Symphonie Nr. 2 Dmitri Schostakowitsch · Kammersymphonie, op. 73a Das Orchester der Akademie St. Blasius spielt regelmäßig Musik, die von den Nazis verboten und als „entartet“ gebrandmarkt wurde. Ein berührendes Adagio aus einem Streichquartett (1921) des tschechischen Komponisten Hans Krása (1899 – 1944) erklingt in einer Fassung für Streichorchester. Krása selbst...

1 Bild

ABOKONZERT 3 - Streichtrio der Akademie St. Blasius im GEA

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 21.09.2016 | 90 mal gelesen

Innsbruck: GEA Geschäft, Veranstaltungssaal | Hans Krása · Passacaglia und Fuge für Streichtrio (1944) Wolfgang Amadeus Mozart · Divertimento in Es-Dur KV 563 Regelmäßig widmen sich die Stimmführer des Orchesters der Akademie St. Blasius in kammermusikalischem Rahmen den Anliegen des Orchesters. In der Besetzung Monika Grabowska, Violine · Markus Huber, Viola · Barbara Riccabona, Violoncello, treffen sich diesmal die international gefragten Musiker als...

4 Bilder

FESTKONZERT Johann Michael und Ignaz Malzat · Solokonzerte und Sinfonien 1

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Imst | am 21.07.2016 | 243 mal gelesen

Stams: Stiftsbasilika | Seit 2005 arbeitet das Institut für Tiroler Musikforschung eng mit der Akademie St. Blasius zusammen, um Manfred Schneiders Erkundungen der Tiroler Musikgeschichte hörbar zu machen. Diesmal werden in der Stiftsbasilika von Stams Sinfonien und Instrumentalkonzerte der Tiroler Komponistenbrüder Johann Michael Malzat (1749 – 1787) und Ignaz Malzat (1757 – 1804) zur Aufführung gebracht und auf einer CD...

3 Bilder

2. Abokonzert mit dem Nonett der Akademie St. Blasius

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 12.05.2016 | 62 mal gelesen

Innsbruck: GEA Geschäft, Veranstaltungssaal | „Nachhaltig und fair“ – für die Akademie St. Blasius gilt das selbstverständlich auch in der Musik! Am Samstag, den 18. Juni 2016, 19.30 Uhr startet daher eine Kooperation mit dem seelenverwandten GEA Geschäft im Veranstaltungssaal, Anichstraße 22, Innsbruck. Die langjährige professionelle Einbindung junger Tiroler Musiker trägt Früchte: der ASB-Bratschist Andreas Trenkwalder (*1986) hat dem Nonett der Akademie St. Blasius...

2 Bilder

SYMPHONIE CLASSIQUE 3 - Erstes ABOKONZERT

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 15.03.2016 | 146 mal gelesen

Innsbruck: Vier und Einzig | Jean Françaix - “Concertino” für Klavier und Kammerochester   Michael FP Huber - Klavierkonzert op. 62 Wolfgang Amadeus Mozart - Symphonie Nr. 38, “Prager“  D-Dur, KV 504 Michael Schöch, Klavier  Akademie St. Blasius Karlheinz Siessl, musikalische Leitung Spritzig, originell, witzig: so könnte man die Musik des 1912 geborenen und 1997 verstorbenen französischen Komponisten Jean Françaix charakterisieren.  Das etwa 10...

1 Bild

TIROLER WEIHNACHTSKONZERT 2015

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 08.12.2015 | 256 mal gelesen

Innsbruck: Tiroler Landeskonservatorium | Im 27. Tiroler Weihnachtskonzert 2015 erklingt Weihnachtsmusik, die von zwei hervorragenden Komponisten Edmund Angerer und Martin Goller aus der Abtei St. Georgenberg-Fiecht für den liturgischen Gebrauch geschaffen wurde. Ein internationales Solistenensemble, darunter der weltweit erfolgreiche Tiroler Countertenor Bernhard Landauer, konnten für die anspruchsvollen Soloparts gewonnen werden. Heike Heilmann, Sopran |...

3 Bilder

MA MÈRE L'OYE - Werke von Franz Baur, Manuel Maria Ponce und Maurice Ravel

Akademie St Blasius
Akademie St Blasius | Innsbruck | am 20.10.2015 | 588 mal gelesen

Innsbruck: Vier und Einzig | Maurice Ravel gehört zu den umstrittensten Komponisten seiner Zeit. Als Sohn eines französisch / schweizerischen Ingenieurs und einer Baskin war er der Inbegriff des nach allen Richtungen offenen Künstlers. Abgrenzung und ausschließliche Förderung französischer Musik, wie es einige seiner Komponistenkollegen forderten, waren ihm völlig unverständlich. Das ursprünglich als Klaviersuite konzipierte, später als ganzes Ballet...