offline

Alexander Hagleitner

Alexander Hagleitner
80
Heimatbezirk ist: Innsbruck
80 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.10.2011
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Weihnachtliches Quitten-Kalbfleisch für 2 bis 3 Leute

Alexander Hagleitner
Alexander Hagleitner | Innsbruck | am 02.12.2014 | 134 mal gelesen

Was braucht man dafür: 300 g Kalbfleisch Olivenöl 1 gr. Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EsslöffelTomatenmark 250 ml passierte Tomaten Salz frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Paprika edelsüß 1 Teelöffel Zimt 2 Lorbeerblätter getrockneten Majoran 2 Quitten Saft einer Zitrone 1 Esslöffel Butter 2 Teelöffel Honig frisch geriebene...

Jahrling - Gulasch - Rezept

Alexander Hagleitner
Alexander Hagleitner | Innsbruck | am 02.10.2014 | 215 mal gelesen

Jahrlingfleisch waschen, trockentupfen. In ca. 2 cm dicke Scheiben, dann in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Würfeln. Knoblauch abziehen, fein würfeln. Öl in einem Schmortopf erhitzen. Fleischwürfel darin kräftig von allen Seiten anbraten, salzen und pfeffern. Knoblauch, Lorbeerblätter, Muskatnuss, Nelken, Zimt und Kreuzkümmel ins Fett geben, unter Rühren kurz anschwitzen. Tomatenmark zugeben, alles gut mischen. Essig...

Einfach - aber gut: Kürbisspatzl Rezept

Alexander Hagleitner
Alexander Hagleitner | Innsbruck | am 02.09.2014 | 107 mal gelesen

Aus Mehl, Eiern, Mineralwasser und Salz einen dickflüssige Teig machen, ungefähr 15 Minuten rasten lassen und mit einem Spatzlhobel Spatzl machen, direkt in einen grossen Topf mit kochendem Salzwasser. Die Spatzl ca 20 Minuten kochen lassen abseihen und kalt abwaschen. Zwiebel klein würfelig schneiden und in etwas Öl glasig anbraten, den Kürbis schälen, entkernen und in ca 1 cm grosse Würfel schneiden zu den...