offline

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge

16.825
Heimatbezirk ist: Innsbruck
16.825 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.10.2009
Beiträge: 20 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
1 Bild

Landtagswahl Tirol - Ergebnisse im Westlichen Mittelgebirge

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Westliches Mittelgebirge | am 25.02.2018 | 337 mal gelesen

Am 25. Feber 2018 wird gewählt - hier geht es zu den Ergebnissen der Landtagswahl in Tirol - Das Gesamtbild der Landtagswahlen 2018 ist im Gebiet westliches Mittelgebirge, Sellraintal, Völs, Kematen, Ober- und Unterperfuss sowie Ranggen klar: Die ÖVP verzeichnet großteils leichte Zugewinne, hat aber einige "Ausreißer". SPÖ und FPÖ sind ganz klar im Plus und freuen sich über satte Zugewinne. Die Grünen sind fast überall leicht...

1 Bild

Nationalratswahl 2017 und Olympiabefragung 2026 - Ergebnisse im Westlichen Mittelgebirge

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Westliches Mittelgebirge | am 15.10.2017 | 158 mal gelesen

Am 15. Oktober 2017 wird abgestimmt und gewählt - hier geht es zu den Ergebnissen der Nationalratswahl und zu einer möglichen Olympiabewerbung Tirols. - Der Trend bei den Nationalratswahlen ist mittlerweile bundesweit klar: Zugewinne vor allem für ÖVP und FPÖ, positive Tendenzen bei der SPÖ und bei den NEOS – und ein gewaltiger Stimmenverlust für die Grünen in (fast) allen Dörfern. Das besondere Interesse galt naturgemäß der...

1 Bild

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse in Westliches Mittelgebirge

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Westliches Mittelgebirge | am 04.12.2016 | 181 mal gelesen

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen:...

1 Bild

Bundespräsidenten-Stichwahl: Ergebnisse im Westlichen Mittelgebirge

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Westliches Mittelgebirge | am 22.05.2016 | 149 mal gelesen

Mehr zum Thema: * Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. * Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen:...

1 Bild

Bundespräsidenten-Wahl: Ergebnisse im Westlichen-Mittelgebirge

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Innsbruck | am 24.04.2016 | 363 mal gelesen

Hier geht's zum Ergebnis in Tirol und in den Bezirken. Hier finden Sie das österreichweite Ergebnis der Bundespräsidentenwahl. Angezeigt wird der tatsächliche Auszählungsstand, nicht die Hochrechnung. Ihr Browser kann leider die Bundespräsidentenwahlen 2016 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweisaufrufen: http://wahl.meinbezirk.at/bundespraesident2016/

16 Bilder

Ergebnisse der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2016 in Innsbruck Land

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Westliches Mittelgebirge | am 28.02.2016 | 16049 mal gelesen

Am 28.02 werden in Tirols Gemeinden der Bürgermeister /die Bürgermeisterin und die Mitglieder des Gemeinderats gewählt. Hier finden Sie Infos und Ergebnisse zur Wahl im Bezirk. - Die Bewohnerinnen und Bewohner im Bezirk haben die Möglichkeit bei den Wahlen ihre Stimme abzugeben. Am Wahltag bekommen Sie hier alle Informationen darüber, wie die verschiedenen Gemeinden Tirols gewählt haben. Hier geht's zur Berichterstattung...

2 Bilder

Ergebnisse der EU-Wahl 2014 im westlichen Mittelgebirge

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Westliches Mittelgebirge | am 25.05.2014 | 390 mal gelesen

Vom 22. bis 25. Mai wurden in 28 EU-Ländern Vertreter für das EU-Parlament in Straßburg gewählt. Hier finden Sie Infos und Ergebnisse zur Wahl im Westlichen Mittelgebirge! - In Axams hat die ÖVP mit 27,23 % leicht verloren (2009: 30,86 %) und ist damit neben dem BZÖ die einzige der „großen“ Parteien, die Stimmen eingebüßt hat. Überragend das Ergebnis der Grünen in Axams: 23,96 % (15,03) bedeuten ein sattes Plus von 8,93 %...

48 Bilder

Ojeoje, die SPG: Nur ein Remis gegen die Liga-Schießbude

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Hall-Rum | am 03.04.2010 | 549 mal gelesen

Der VfB Hohenems hat in 19 Spielen ganze 7 (sieben) geschossen - brauchte also laut Statistik 244 Minuten oder satte zweieinhalb Fußballspiele für einen Torerfolg! Gegen die SPG Axams/Götzens I brauchte Florian Aberer ganze vier Minuten, um seine Mannschaft in Führung zu bringen! Der VfB Hohenems bekommt laut Statistik alle 18 Minuten ein Tor - insgesamt klingelte es in 19 Spielen satte 95 x im Gehäuse der jeweiligen...

2 Bilder

LH PLATTER UND ALT-LH PARTL ZU BESUCH IN KEMATEN

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Hall-Rum | am 10.03.2010 | 786 mal gelesen

Anlässlich der bevorstehenden Gemeinderatswahlen lud die ÖVP-Liste 1 UNSER KEMATEN am Sonntagabend zur Veranstaltung „Entwicklung mit Zukunft“ ein. Zu den knapp 250 hochkarätigen Gästen zählten neben zahlreichen Bürgermeistern und Bürgermeisterkandidaten aus den umliegenden Gemeinden Kematens auch Tirols Landeshauptmann Günther Platter, Alt-Landeshauptmann Alois Partl, Finanzlandesrat Christian Switak, Kematens...

1 Bild

Mit Fachkompetenz und Ehrlichkeit für Kematen!

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Hall-Rum | am 10.03.2010 | 736 mal gelesen

Ehrlicher und offener Umgang mit der Bevölkerung vor und vor allem nach der Wahl – dafür steht die Liste 4 - Liste Unabhängiges Kematen: Statt einem sündteuren, protzigen Wahlkampf wird auf Inhalte und Fachwissen der einzelnen KandidatInnen gesetzt. Ein wirklich starkes Team wie die Liste Unabhängiges Kematen zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass man Meinungen offen austauscht, darüber redet und so auf einen...

1 Bild

Aufbruchstimmung bei Natterer Gemeinschaftsliste

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Hall-Rum | am 10.03.2010 | 328 mal gelesen

Bürgermeisterkandidat Dr. Stefan MOISI von der LISTE 5 – GEMEINSCHAFTSLISTE NATTERS bringt die in Natters spürbare Aufbruchstimmung auf den Punkt: „Ich freue mich gemeinsam mit der Natterer Bevölkerung auf den 14. März. Dieser Tag verspricht einen Aufbruch für die Natterer Politik und das gesamte Dorfleben. Wie wir in vielen persönlichen Gesprächen feststellen haben können, setzen wir genau auf die richtigen Themen:...

2 Bilder

Gemeinsam für Kematen will „verkrustete Mehrheiten brechen“

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Hall-Rum | am 10.03.2010 | 302 mal gelesen

Die kandidatenstärkste, unabhängige Kemater Gruppierung „Gemeinsam für Kematen“ (Liste 3) meldet sich mit einer klaren Wahlansage zu Wort: „Wir wollen die bestehenden, verkrusteten Mehrheits- und Machtstrukturen aufbrechen. Es geht uns um eine ergebnisorientierte Arbeitskultur im Gemeindrat. Außerdem muss die Gemeindepolitik menschenorientierter und bürgernaher werden“, so das Credo von Spitzen- und Bürgermeisterkandidat...

1 Bild

Stellungnahme von Bürgermeister Horst Unterpertinger und GF Dipl.-Ing. (FH) Rudolf Häusler

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Hall-Rum | am 10.03.2010 | 928 mal gelesen

... zur „Harschen Kritik am ‚Abschiedsgeschenk des Kemater Noch-Ortschefs‘“ des Herrn Dr. Georg Gschnitzer von der Liste „Unabhängiges Kematen“. Kematen. Die Behauptung, dass die Kläranlage des Abwasserverbandes Zirl bereits jetzt völlig ausgelastet ist und nur mit finanziellem Aufwand aufgerüstet werden kann, um die Abwässer des neuen Kemater Gewerbegebietes aufnehmen zu können, ist eine fachliche und sachliche...

Programm von „Gemeinsam für Kematen“

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Westliches Mittelgebirge | am 05.03.2010 | 235 mal gelesen

1. Für Kematens Lebens- und Erholungsraum Widerstand gegen geplantes Schotterwerk - Handeln ist Gebot der Stunde! Wir waren bereits aktiv: • Bemühen um Akteneinsicht • Laufende Anfragen bei Behörden • Gespräche mit Landespolitikern, um Schotterwerk abzuwenden • Vorbereitung möglicher neuer Einsprüche • Bemühen um geschlossene Widerstandsfront aller Kemater Fraktionen nach den Wahlen Weitere Arbeitsschwerpunkte...

133 Bilder

Unsinniger in Axams

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge
Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge | Hall-Rum | am 18.02.2010 | 700 mal gelesen

Der Unsinnige bildet in Axams traditionell den Abschluss der "freien Fasnacht" - freilich sind dort auch die Wampeler im Einsatz. Eine Ausnahme gibt es wieder im nächsten Jahre - alle vier Jahre gibt es den großen Umzug am Faschingssonntag! Bis dahin - viel Spaß mit den folgenden Bildern!