offline

Herr.Bert Waltl

1.092
Heimatbezirk ist: Innsbruck
1.092 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.09.2010
Beiträge: 187 Schnappschüsse: 29 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 6
5 Bilder

Mit Walzerschwung ins Neue Jahr.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Landeck | am 15.01.2018 | 47 mal gelesen

Landeck: Stadtsaal Landeck | Beschwingte Gala. „Walzerklang“ und Vanessa Waldhart begeistern. Landeck im Jänner 2018 (Sieglinde Stübler) „Faschingskinder“, der Walzer von Carl Michael Ziehrer stand am Anfang. Wann und wo? 7. Jänner – Stadtsaal Landeck. Das Motto: Mit viel Musik und Gesang ins Neue Jahr. Der Walzer stand dabei klar im Mittelpunkt, von Ziehrer über Lehar bis zu den Strauß-Klängen. Und das dazu passende Ensemble „Walzerklang“ aus...

1 Bild

In der kalten Jahreszeit. Touristiker diskutieren über heißes Thema.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Landeck | am 29.11.2017 | 44 mal gelesen

Landeck: Hypo Landeck | Ein heißes Thema: Die Hypo Tirol Bank lud zu diesem Treffen der Touristikprofis ein. In Pettneu am Arlberg traf man sich, dort  referierte FH-Prof. Mag. Hubert Siller - Leiter des MCI Tourismus in Innsbruck - zum Thema „Herausforderungen und Erfolgsfaktoren im alpinen Wintertourismus“. "Was wünscht sich der Urlaubsgast von morgen?",  "Wie alt ist er, wie sieht er aus?" Und. "Wie geht es weiter mit der „Jahrhundertglücksfalle“...

3 Bilder

Erstbefahrung. Und. Allein - mit dem Kajak vom Nordpolarmeer zum Pazifik.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 24.11.2017 | 20 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Center | Zum 2. Mal präsentierte Gerhard Hafele im Hyposaal seine eindrucksvollen Bilder der ersten Nord- Süddurchquerung von Alaska. Bemerkenswert. Ist er doch der Erste, dem dies gelang. Eine Alleinfahrt nur er und sein Kajak. Spannung und Dramatik. Die Bildsequenzen der über 2500 Kilometer langen Route, die auch über zwei gewaltige Gebirgszüge führte, waren spannend und dramatisch inszeniert. Zogen das Publikum in den Bann....

2 Bilder

Investieren mit Weitblick: Marktchancen für Anleger Wie lange kann das so weitergehen?

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Imst | am 14.11.2017 | 348 mal gelesen

Obermieming: Alpenressort schwarz | Diese Frage drängt sich angesichts der Kursentwicklungen an den Aktien- und Immobilienmärkten auf. Ein Höchststand jagt den anderen – während die Zinsen auf Niedrigniveau verharren. Bei einem Infoabend im Alpenresort Schwarz wurde auf Einladung der Hypo Tirol Bank dieser Frage auf den Grund gegangen. Ausblick.Dazu wagte MMag. Georg Frischmann, Leiter des Private Banking der Hypo Tirol einen Marktausblick. Sein Fazit: „Die...

5 Bilder

Wofür Ärzte haften! Die Neuerungen. Brandaktuelle Informationen für Juristen durch Dr. Patricia Wolf.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 07.11.2017 | 31 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Zentrale | (Innsbruck, Hypo Marktplatz 2017) In der Hypo Tirol Zentrale am Bozner Platz. Fachleute. Juristinnen und Juristen, die "Anwärter" waren geladen. Ziel: Fortbildung. Geladen hatte die Tiroler Rechtsanwaltskammer und die Hypo Tirol Bank. Über 80 waren gekommen. Reges Publikum. Sehr interessiertes noch dazu. Frau Dr. Patricia Wolf aus Wien referierte über die vielen Neuerungen und die aktuelle Judikatur zum Themenbereich...

1 Bild

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Vierter Gewinner einer SCHATZKARTE.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 02.11.2017 | 74 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Zentrale | Schnappschuss

1 Bild

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Dritte Gewinnerin einer SCHATZKARTE.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 25.10.2017 | 39 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Zentrale | Schnappschuss

1 Bild

Julia gewinnt die zweite Schatzkarte bei Tirol-spart.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 20.10.2017 | 14 mal gelesen

Innsbruck: Pradl | Schnappschuss

1 Bild

tirol-spart 2017: Erste Gewinnerin.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 16.10.2017 | 108 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Bank | Schnappschuss

14 Bilder

Tricky Niki begeistert Leute in Reutte.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Reutte | am 13.10.2017 | 39 mal gelesen

Reutte: Kellerei | (Reutte im Oktober 2017) Er war in Reutte. Eingeladen durch die dortige Hypo Tirol Bank. Viele Besucher sind da, ist der Künstler doch Garant für neue Lachfalten. Wer ist der Künstler? Tricky Niki. Eigentlich Niloas "Niki" Sedlak aus der Hauptstadt. Abgebrannt wurde ein richtiges Feuerwerk des modernen Entertainments, mit viel Witz, verblüffender Zauberei und einem sprechenden Bauch. In der Kellerei Reutte...

1 Bild

BETONGOLD im KURSHOCH

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innere Stadt | am 13.10.2017 | 17 mal gelesen

Wien: Hotel Lamée | (Wien, 12.10.) Knapp 100 Gäste folgten der Einladung der Hypo Tirol Bank ins Hotel Lamée in Wien. Thema: Die Entwicklungen am Wiener Immobilienmarkt genauer unter die Lupe zu nehmen. Was ist herausgekommen? Felsenfestes Fakt ist, dass Betongold trotz rückläufiger Renditen nach wie vor hoch im Kurs steht. Auch die Erkenntnis darüber, daß das Angebot sich laufend verknappt. Am Podium: Mag. Martin Lenikus (Chairman...

5 Bilder

SUCHE UND VERLOBUNG: "Exotisches Kuscheltier mit 12 rätselhaften Etiketten"

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 22.09.2017 | 102 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Bank | "Exotisches Kuscheltier mit 12 rätselhaften Etiketten" (Von Alois Schild aus Kramsach. Entstanden anlässlich und für das Festival der Träume 2008) DAS ABSCHLUSSMONUMENT Es ist das letzte das vom Festival der Träume übrig geblieben ist. Und auch dieses Unikat sucht einen neuen Platz. Derzeit kann es in der Hypo Tirol Bank Zentrale am Bozner Platz bestaunt, begriffen und für den, der es nach Hause holen möchte, erstanden...

17 Bilder

Traubenblau: Landesbank feiert Jubiläum in Telfs.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Telfs | am 22.09.2017 | 148 mal gelesen

Telfs: Telfs | Traubenblau: Landesbank feiert Jubiläum in Telfs. 30 Jahre Hypo Tirol in der Marktgemeinde. Eine Feier. Und ein Haus, das einstige Gasthaus „Traube“ im Mittelpunkt. Das viel erzählen kann. Könnte. Denn: Wer seine Wurzeln, seine Geschichte kennt und schätzt, ist gut gerüstet für die Zukunft. Da und dort. Immer schon ein Platz, an dem man sich getroffen hat. Ein geschichtsträchtiger Kraftplatz. 1890 wurde dort eine große...

1 Bild

Quo Vadis 2017: € 14.420-Scheckübergabe für vier Hilfsprojekte.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 13.09.2017 | 32 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Zentrale | Mit Freude, Freude bereiten! Dieser Tage in der Hypo Tirol Bank - Zentrale am Bozner-Platz - "Quo Vadis“-Impulsgeber Tony Obergantschnig faßt zusammen: „Auch die längste Reise beginnt mit einem ersten Schritt.“ Diese chinesische Weisheit zeigt, dass die Suche und die Frage nach dem Weg „Quo Vadis“ für alle Menschen eine eigene Lebensbedeutung ausmacht. Auf dieser Suche konnten wir schon viele Male eine besondere Gemeinschaft...

4 Bilder

Brot gebacken und verkauft. „Hytilati"- Kinder helfen krankem Mädchen.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 01.08.2017 | 120 mal gelesen

Innsbruck: hytilati | Was für eine gute Idee. In der Kinderkrippe "Hytilati" wurde Brot gebacken. Die Schar der Knirpse, Betreuerinnen, alle machten mit. Gemeinsam mit den kleinen Kindern wurde das Brot dann verkauft. Direkt im AZW, bei den Eltern der Kinder, bei Spendenfreudigen und Hungrigen. Idee war es, einem 6-jährigen Mädchen mit einer Stoffwechselerkrankung zu helfen. Stolze 700 Euro sammelten die kleinen Bäckerinnen und Bäcker für das...