offline

Ingo Martin

55
Heimatbezirk ist: Innsbruck
55 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.09.2010
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 27 Gefolgt von: 29
79 Bilder

„Wie klingt denn ein Cembalo?“…

Ingo Martin
Ingo Martin | Innsbruck | am 07.08.2012 | 245 mal gelesen

… die Antwort darauf erfuhren viele Kinder bei den „Tastenspielen“ der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik und dem Klangspuren Festival zeitgenössischer Musik. Am Montag, dem 6. August konnten eine Reihe verschiedener Instrumente gemeinsam mit Alessandro De Marchi und Matthias Osterwold, Leiter der beiden Festivals, im ORF Tirol Studio ausprobiert werden. Am Cembalo, Spinett, Harmonium, Konzertflügel und E-Piano wurde...

14 Bilder

"Barock-Jazz" über den Dächern von Innsbruck

Ingo Martin
Ingo Martin | Innsbruck | am 23.07.2012 | 366 mal gelesen

"Ringensemble" begeisterte das Publikum auf der Seegrube! Die gute Aussicht war nicht der Grund, warum vergangenen Sonntag viele Menschen mit der Seilbahn auf die Nordkette fuhren. Die Temperaturen erinnerten eher an November, denn an Juli. Obwohl dichter Nebel die Seegrube verhüllte, waren die rund 60 Gäste trotz des schlechten Wetters begeistert. Anlass dazu bot die grandiose Darbietung des Ringensembles beim...

6 Bilder

Fußball ist nicht nur die schönste Nebensache der Welt, er kann auch so grausam sein.... 2

Ingo Martin
Ingo Martin | Innsbruck | am 04.09.2010 | 816 mal gelesen

5 facher Bänderriss - Verletzt beim Abschlusstraining im März 2008. Anschließende Operation in Imst & 6 Monate Pause. Nach wie vor leichte Beeinträchtigung, aber trotzdem wird heute im Spiel Tulfes gegen Ellmau wieder gekämpft bis zum Umfallen. 3 Punkte müssen her!!!