offline

Stephan Gstraunthaler

9.060
Heimatbezirk ist: Innsbruck
9.060 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 1.675 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 23
Folgt: 51 Gefolgt von: 94
Redakteur STADTBLATT Innsbruck
10 Bilder

Innsbruck: Kantersieg für Willi und die Grünen – mit Video!

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | vor 1 Tag | 4748 mal gelesen

Mit weitem Abstand werden die Grünen stärkste Fraktion im Innsbrucker Gemeinderat. Georg Willi führt auch in der Bürgermeisterfrage souverän. - Die Innsbrucker Gemeinedratswahl ist geschlagen. Die Grünen werden mit 24,16 Prozent deutlich stärkste Fraktion im Gemeinderat, stellen künftig zehn Mandate und erhalten zwei Sitze im Stadtsenat. FPÖ auf Platz zwei Auf Platz Platz zwei kommt die FPÖ mit 18,56 Prozent. Sie stellt...

1 Bild

Rotunde: VP lässt mit neuer Idee aufhorchen

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | vor 4 Tagen | 137 mal gelesen

Ein Kreativcampus für die internationale Fotografenszene ist die neueste Idee für die Rotunde. - Erste Gespräche mit der Federation of European Photographers (FEP) habe es bereits gegeben, schildert Patrizia Zoller-Frischauf. Bis vor wenigen Wochen war sie für eine eventuelle Nachnutzung der Rotunde politisch zuständig. "Ungefähr so jung ist diese neue Idee", erklärt die Wirtschaftslandesrätin. Konkret habe der Dachverband...

1 Bild

Gemeinderatswahl 2018: Alle Positionen und Listen im Vergleich

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 17.04.2018 | 1966 mal gelesen

Innsbruck wählt am Sonntag: Wie wollen Parteien die Probleme lösen? Das STADTBLATT bietet eine Übersicht. - Insgesamt 12 Listen rittern bis 22. April noch um jede Stimme. Der Wahlkampf ist hart aber bisher fair. Das STADTBLATT hat für Sie nachgefragt, mit welchen Konzepten die unterschiedlichen wahlwerbenden Gruppen die anstehenden Probleme lösen wollen. Alle Positionen zu den Themen "Wohnen", "Sicherheit", "Verkehr&Parken",...

1 Bild

IKB steckt 50 Millionen Euro in Glasfaser-Ausbau

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 15.04.2018 | 29 mal gelesen

Die versendeten Datenvolumen steigen enorm – Jahr für Jahr. Glasfaser soll die Kapazität liefern. - Als einer der ersten Anbieter in Österreich hat die IKB von Beginn an auf den Ausbau des leistungsstarken Glasfasernetzes gesetzt. Seit dem Start vor 20 Jahren wurden über 35 Millionen Euro investiert, weitere 15 Millionen werden folgen. In der Versorgung mit hochleistungsfähigen Datenleitungen zählt die Landeshauptstadt zu den...

1 Bild

Bauarbeiten am "Deutschen Eck": Züge werden sich verspäten

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 14.04.2018 | 67 mal gelesen

Die Deutsche Bahn baut zwischen Salzburg und Kufstein. Von 14. bis 25. April kommt es zu Fahrplanänderungen. - Auch Bahnstrecken brauchen immer wieder ein Service. Wichtige Erhaltungs- und Erneuerungsarbeiten an Gleisen, Weichen und Oberleitungen tragen dazu bei, dass Züge sicher und pünktlich unterwegs sind. In den Bauphasen selbst sind hingegen Abweichungen und Änderungen zum gewohnten Fahrplan unausweichlich. Das ist auch...

1 Bild

"Hingehört": Was die Stadtteile einfordern

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 12.04.2018 | 28 mal gelesen

Im Vorfeld der Wahl hat sich das STADTBLATT umgehört, welche Forderungen in den Stadtteilen bestehen. - Unter dem Titel "Hingehört" hat das STADTBLATT in den vergangenen Wochen die meisten Innsbrucker Stadtteile besucht, um vor Ort zu erfahren, welche Anregungen/Forderungen die Bevölkerung an die Politik hat: • Reichenau: Mehr Parkplätze statt Begrünungen, Probleme bei der Besiedelung der vielen Stadtwohnungen, häufige...

1 Bild

Gruber will Nummer eins werden

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 12.04.2018 | 37 mal gelesen

Die ÖVP soll wieder stärkste Kraft im Gemeinderat werden – zumindest wenn es nach Spitzen- und Bürgermeisterkandidat Franz Gruber geht. Beim Wahlkampfauftakt der Schwarzen vergangene Woche schwor er die anwesenden Parteimitglieder jedenfalls auf dieses Ziel ein. Sein Team möchte in erster Linie mit Wirtschaftsthemen punkten. Unter anderem soll die Parkraumbewirtschaftung komplett neu gestaltet werden.

1 Bild

Ein Wahlkampf, wie er früher war

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 12.04.2018 | 54 mal gelesen

Ein wenig "retro" wirkte der offizielle Wahlkampfauftakt der Innsbrucker Grünen rund um Spitzenkandidat Georg Willi. Nach einer gemeinsamen Radtour aller Kandidaten quer durch die Stadt wurde im Café im neuen O-Dorf-Heim die Liste und das Programm präsentiert. Dabei zeigte sich auch die neue Rollenverteilung: Die Frau fürs Grobe ist demnach ab sofort Uschi Schwarzl, die zahlreiche Seitenhiebe gegen die Noch-Koalitionspartner...

2 Bilder

Wendestimmung in Innsbruck: Grün voran, Oppitz schwächelt 1

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 10.04.2018 | 5788 mal gelesen

Georg Willi und "seine" Grünen sind klare Umfragesieger. Kleinparteien haben kaum Chancen. - "Für eine amtierende Bürgermeisterin sind diese Werte nicht besonders gut", bringt es Anton Leinschitz (GMK) auf den Punkt. Im Auftrag des STADTBLATT Innsbruck hat der Meinungsforscher die aktuelle politische Stimmung in Innsbruck erhoben. Am 22. April finden in der Landeshauptstadt Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen statt und nach...

1 Bild

ÖVP Wirtschaft-Programm: "Die Stadtteile stärken und Start-ups fördern"

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 05.04.2018 | 52 mal gelesen

ÖVP fordert liberalere Regelungen für Kleinunternehmer und einmal mehr ein neues Parkkonzept. - "Wir wollen junge Initiativen stärken, Veranstaltungen fördern und das Stadtmarketing stärken", betont Franz Gruber, Spitzenkandidat der ÖVP. Er wolle nicht, dass Innsbruck so wird wie "die meisten deutschen Städte, wo nur noch große Ketten die Innenstädte dominieren". Viel mehr will sich Gruber an den "italienischen Piazzas"...

1 Bild

Grünes Mobilitätskonzept: Radwege und Tram ausbauen

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 04.04.2018 | 104 mal gelesen

Rasengleise sollen "Grün" bringen und Radwege erweitert werden. - "Die Linie 6 revitalisieren" ist das erklärte Ziel der grünen Kandidaten Georg Willi und Manni Schneiderbauer. Dazu soll die Linie bis ins Zentrum von Igls verlängert und bis ins Stadtzentrum geführt werden. Mittelfristig sollen aber etliche weitere Straßenbahnlinien ausgebaut bzw. neu errichtet werden – etwa die Linie 3 Richtung USI im Westen und DEZ im Osten....

1 Bild

Rheumaschule bietet wertvolle Infos für Betroffene

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 02.04.2018 | 25 mal gelesen

Die Rheumaschule Tirol bietet zu vielen rheumatologischen Krankheitsbildern hochqualifizierte Vorträge und Therapie-Informationen. Tiroler Fachärzte für Rheumatologie, speziell ausgebildete Therapeuten verschiedenster Fachrichtungen und diplomiertes Pflegepersonal haben gemeinsam ein spezielles Programm für die unterschiedlichsten Rheumaerkrankungen zusammengestellt. Die Rheumaschule Tirol bietet betroffenen Personen im...

1 Bild

Gerechtes Innsbruck will zwei Mandate

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 01.04.2018 | 105 mal gelesen

Die Liste "Gerechtes Innsbruck" hat kürzlich ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 22. April präsentiert. Neben Spitzen- und Bürgermeisterkandidat Gerald Depaoli treten Georg Angermair, Philipp Zass, Felix Putz, Tanja Wolk, Franzisca Stern, Walter Oberlechner, Melina Angermair, Alexandra Depaoli und Mario Loidold an. Die Gruppe versteht sich als hartnäckige Opposition zu den derzeitigen Regierungsparteien und hofft auf...

8 Bilder

Ein "Schnapsl" und eine Ehrensalve

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 01.04.2018 | 89 mal gelesen

Zu Ehren der neuen Landesregierung fand in Innsbruck ein Landesüblicher Empfang statt. - Der Zeitplan wurde eingehalten. Bereits zu Beginn ihrer Verhandlungen kündigten ÖVP und Grüne an, am Gründonnerstag die neue Regierung angeloben zu wollen. Und tatsächlich trat vergangene Woche Mittwoch der neu gewählte Landtag zu seiner ersten Sitzung zusammen. Dabei wurde Sonja Ledl-Rossmann zur neuen Landtagspräsidentin gewählt und ist...

1 Bild

"So stark, dass an uns keiner vorbeikommt"

Stephan Gstraunthaler
Stephan Gstraunthaler | Innsbruck | am 31.03.2018 | 155 mal gelesen

Nach zwei gewonnenen Wahlgängen hofft die SPÖ auf ein starkes Abschneiden in Innsbruck. - Angriffig und selbstbewusst präsentierten sich die Innsbrucker Genossen bei ihrem Wahlkampfauftakt zur Gemeinderatswahl am vergangenen Freitag. Kein Wunder, hatte die alte Dame SPÖ in den vergangenen Monaten doch zwei fulminante Wahlerfolge zu verzeichnen. Bei der Nationalratswahl wurden die Roten in Innsbruck Nummer eins, bei der...