offline

Tamara Kainz

1.376
Heimatbezirk ist: Innsbruck
1.376 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 30.03.2017
Beiträge: 253 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 6
2 Bilder

Tiroler fliegen auf Griechenland

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

TUI Österreich präsentierte die Reisetrends für den Sommer 2018 - TIROL (tk). Die Sommerbuchungsphase sei in vollem Gange, ab dem Flughafen Innsbruck seien bereits über 50 Prozent des verfügbaren TUI-Flugangebots gebucht, informierte GF Lisa Weddig von TUI Österreich am Mittwoch anlässlich eines Pressegesprächs am Flughafen Innsbruck. Die TirolerInnen bevorzugen auch heuer wieder vor allem jene Reiseziele, die direkt vom...

1 Bild

Sorglos, wenn das Öffi-Ticket verloren geht

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Verloren, verlegt oder entwendet: VVT Jahres-Tickets werden sofort neu ausgestellt und bleiben ihren BesitzerInnen treu. Der VVT ersetzt Tickets, wenn diese personengebunden sind – wenn also der Name auf dem Ticket vermerkt ist. “Mit den günstigen personalisierten Jahres-Tickets bleiben unseren treuen KundInnen nicht nur tausende Euros an Fahrtkosten, sondern auch Ärger und Tränen erspart“, ist LHSTv.in Ingrid Felipe...

1 Bild

Chance zum Hör-Check

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Rund die Hälfte aller Senioren glaubt, gut zu hören, hat aber große Defizite und damit auch Probleme. Meist kommt der Hörverlust auch schleichend, sodass er anfangs kaum bemerkt wird. Im Rahmen der Gesundheitstage vergangene Woche in den RathausGalerien in Innsbruck konnten junge wie ältere Menschen ihr Gehör im Hörmobil des Audioversum ScienceCenter kostenlos, schnell und diskret testen lassen. Unter dem Motto "Vorsorgen ist...

1 Bild

Firstfeier im Autohaus Linser

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 17.04.2018 | 8 mal gelesen

Das Autohaus Linser hat vor Kurzem zur Firstfeier seiner neuen Betriebsstätte in der Haller Straße geladen. Der Dank galt den Arbeitern und den beteiligten Unternehmen. Dem traditionellen Firstspruch auf der Baustelle lauschten auch Dorothea und Eduard Linser vom Autohaus Linser, Siegfried Wieser, Baumeister, Peter Prantl, Architekt und Thomas Leist, Ingenieur.

3 Bilder

Uni-Bauprojekt am Innrain: Das ist das Siegerprojekt des Architektenwettbewerbs

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 16.04.2018 | 288 mal gelesen

Die Eckdaten: Wettbewerbssieger ist Arch. Günter Mohr, die Investition wird sich auf 81,4 Mio. Euro belaufen, der Baubeginn ist für September 2020 anvisiert - INNRAIN (tk). Im Auftrag der Universität Innsbruck errichtet die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) ein neues Lehr- und Bürogebäude am Standort Innrain 52a. Der EU-weite, einstufige Realisierungswettbewerb sowie das Verhandlungsverfahren sind jetzt abgeschlossen:...

1 Bild

Bürgerservice modernisiert

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 16.04.2018 | 6 mal gelesen

„Kommunikation auf Augenhöhe“ ist ein Leitspruch, der sich durch den Umbau des Bürgerservices zukünftig noch leichter umsetzen lässt. Vergangene Woche wurde die neugestaltete Servicestelle in den RathausGalerien offiziell eröffnet. Magistratsdirektor Bernhard Holas: „Eine verbesserte Lichtsituation sowie eine moderne Einrichtung tragen dazu bei, dass die BürgerInnen ab sofort in einem zeitgerechten Ambiente beraten werden...

1 Bild

Gesundheitspsychologische Beratungsstelle in Innsbruck

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 13.04.2018 | 8 mal gelesen

Kostenloses Serviceangebot des Landes startete im März 2018 - „Depressionen, Ängste, Stress, psychosomatische Beschwerden oder Burnout: Viel zu oft vergehen Jahre, bis Menschen mit psychischem Leidensdruck Hilfeleistungen in Anspruch nehmen“, weiß Gesundheits-LR Bernhard Tilg. Daher wurden von der Landessanitätsdirektion die gesundheitspsychologischen Beratungsstellen initiiert. Seit März 2018 gibt es diese nun in allen...

3 Bilder

Innenstadtverein: Gestaltung Bozner Platz und neue Gutscheinkarte ganz oben auf der Agenda

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 12.04.2018 | 18 mal gelesen

Anlässlich der diesjährigen Generalversammlung wurde eine durchwegs positive Bilanz gezogen – Obmann Thomas Hudovernik und die Kaufleute haben aber auch noch viel vor - INNENSTADT (tk). Die Generalversammlung des Innenstadtvereins vergangenen Mittwoch nahmen die Verantwortlichen zum Anlass, Bilanz zu ziehen und mit Medienvertretern gemeinsam einen Blick auf die Wunschliste für die Zukunft zu werfen. Viele Projekte zur...

1 Bild

Ein verbessertes Vereinsheim für Arzl – Baustart für Ausbau und Sanierung

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 12.04.2018 | 13 mal gelesen

Die Stadtmusikkapelle Innsbruck-Arzl, der Ring-Verein AC Vollkraft Innsbruck und die BesucherInnen des Waldspielplatzes können sich bald über neue Räumlichkeiten im Vereinsheim Arzl am Schusterbergweg freuen. - ARZL (tk). Anfang April starteten die Bauarbeiten rund um das über 30 Jahre alte Vereinsheim. Der östliche Teil des Gebäudes wird abgerissen und anstelle dessen ein zweigeschossiger Anbau angefügt. „Durch den Ausbau...

5 Bilder

TIWAG schafft millionenschwere Anreize zum Energiesparen

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 11.04.2018 | 115 mal gelesen

Energieeffiziente Maßnahmen werden auch heuer massiv gefördert. In Summe stehen 4,6 Millionen Euro bereit. - INNSBRUCK (tk). „Um die Tiroler Energieautonomie 2050 zu erreichen, haben wir zwei wichtige Aufgaben vor uns: Zum einen Energiesparen auf allen Ebenen und zum anderen mehr erneuerbare Energie in Tirol zu erzeugen. In beiden Fällen spielt der TIWAG-Konzern eine zentrale Rolle“, steht für Energiereferent und LH-Stv....

2 Bilder

Innsbrucker Laufsaison eröffnet

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 11.04.2018 | 8 mal gelesen

1.100 Frühlingsläuferinnen und Läufer hörten gestern auf ihren Rhythmus - Die 18. Auflage des Tirol Milch Frühlingslaufes war ein großer Erfolg. 1.100 LäuferInnen nutzten den heißen Tag für den Saisonauftakt. Das Besondere: Beim Frühlingslauf gibt es keine offizielle Zeitnehmung, das Tempo bestimmt die innere Uhr. Zur Wahl standen die Distanzen 3, 5, 10, 15 und 21,1 km. Entschieden über welche Distanz es geht, konnte auch...

1 Bild

Zwischen Recht und Unrecht

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 10.04.2018 | 11 mal gelesen

Beklemmend aktuell: Antigone von Sophokles in den Kammerspielen - Über 2400 Jahre ist dieser Text alt. Und allein das darf einen zurecht nachdenklich stimmen. Kreisen wir, die wir uns doch wohl für lern- und entwicklungsbegabte Wesen halten, immerwährend um dieselben Themen? Sind wir so gar nicht fähig, dazu zu lernen? Tatsächlich schien genau diese Frage schon Sophokles zu bewegen. Immerhin wird Haimon seinen Vater Kreon...

3 Bilder

Seniorenbund präsentierte Liste als "bürgerliche Alternative"

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 09.04.2018 | 57 mal gelesen

Reinhold Falch Wirtschaftsexperte, Herwig van Staa Finanzexperte - INNSBRUCK (hs) "Welche Alternative haben wir als Senioren, unsere Anliegen unterzubringen? Wir können nicht nur die Arme verschränken, wir müssen selbst aktiv werden", gab GR-"Urgestein" und Seniorenbund-Chef Helmut Kritzinger am Freitag bei der Präsentation seiner Liste mit dem früheren Flughafen-Direktor Reinhold Falch an der Spitze zu verstehen. "Die...

5 Bilder

Negativrekord im Hochgebirge

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 06.04.2018 | 67 mal gelesen

Gletscherbericht des Alpenvereins dokumentiert wieder große Längenverluste - TIROL (tk). Der seit über 90 Jahren andauernde Gletscherrückgang setzt sich in der Messperiode 2016/17 ungehindert fort. Mit einem durchschnittlichen Minus von 25,2 Metern (Vorjahr -14,2 m) weist der aktuelle Gletscherbericht dabei auch wieder einen neuen Spitzenwert aus. 83 Gletscher in 12 österreichischen Gebirgsgruppen wurden vom Messdienst des...

3 Bilder

Eislaufplätze lockten knapp 30.000 WintersportlerInnen

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 06.04.2018 | 6 mal gelesen

Eine rundum positive Bilanz wird nach Saisonende auf den vier städtischen Kunsteislaufplätzen gezogen - Während der Frühling schön langsam Einzug hält, erinnern sich viele InnsbruckerInnen noch gut an ihren Besuch eines der vier städtischen Eislaufplätze. Insgesamt zählten diese zusammen knapp 30.000 BesucherInnen in den vergangenen Monaten. „Die Zahlen der BesucherInnen zeigen deutlich, dass es sich bei den städtischen...