24.07.2017, 10:39 Uhr

Venedig kennen lernen

Wann? 04.10.2017 bis 08.10.2017

Wo? Venedig, Venedig IT
Venedig, Kanal mit alten Hausfassaden, Italien
Venedig (Italien): Venedig |

Venedig (Italien)

5 Tage Venedig erkunden. Vom 4. - 8. Oktober 2017

HOTEL GARDENIA in Jesolo

Das Hotel befindet sich nur we- nige Schritte vom Meer entfernt, wurde intern erneuert und ver- fügt über ein Restaurant, Bar/Fo- yer klimatisiert, Aufzug, 24-Stun- den-Rezeption, Safe, Wäschedienst, Fahrradvermietung, Fotokopierer, Gepäckaufbewahrung, schnelles Ein- und Auschecken sowie einen Privatstrand.
Alle Zimmer sind komplett reno- viert und modern ausgestattet, sie verfügen über einen Balkon, WC, Dusche, Fön, Telefon, Fernseher so- wie Safe.
Sehr gute und gepflegte Küche.

Leistungen

Inkludierte Leistungen
  • Busfahrt ab/bis Wörgl über Innsbruck nach Jesolo
  • Bustransfer vom Hotel nach Punta Sabbioni und retour.
  • TUI Reisebegleitung ab/bis Innsbruck
  • 4 Übernachtungen im Hotel Gardenia in Jesolo
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel inkl. Salatbuffet (ohne Getränke)
  • Begrüßungscocktail im Hotel am Tag der Anreise
  • Alle geplanten Stadtführungen lt. Programm inkl. Eintritte (Kopfhörer für den Dogenpalast)
  • Halbtags Stadtführung Venedig
  • Halbtags Stadtführung Kommissar Brunetti
  • Ganztagsreiseleistung Inseln
  • Produktion ausführlicher Reiseunterlagen
  • Insolvenzversicherung

Nicht inkludiert Leistungen

  • 72-Stunden-Ticket Wasserbus Venedig € 40,-
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Trinkgelde, Ausgaben pers. Art


Preis pro Person € 399,-
Einzelzimmerzuschlag € 52,-

Programm

Tag 1, 4.10.2017:
Anreise. Busfahrt ab/bis Wörgl über Innsbruck - Verona - Venedig nach Jesolo. Nach Ankunft in Jesolo: Willkommenscocktail und Zimmerverteilung, anschließend Abendessen.

Tag 2, 5.10.2017:
Ausflug - Venedig & Dogenpalast. Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bus bis nach Punta Sabbioni und Fahrt mit dem öffentlichen Wasserbus bis zum Markusplatz. Besichtigung der Stadt: die Kathe- drale von San Marco, das Campa- nile, der Dogenpalast (außen) und die berühmte Seufzerbrücke. Freies Mittagessen. Und am Nach- mittag Entdeckung des mysteri-
ösen Inneren des Dogenpalastes. Führung durch die offiziellen re- präsentativen Säle, wo das poli- tische Leben geführt wurde, die Gerichtssäle, die Kerker und durch die Geheimwege erreichen Sie die Bleikammern in denen auch Casa- nova einsaß.
Nach der Führung Rückfahrt mit dem Wasserbus „Vaporetto“ nach Punta Sabbioni. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Jesolo.

Tag 3, 6.10.2017:
Aus ug – Brunetti in Venedig. Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bus bis nach Punta Sabbioni
und Weiterfahrt mit dem öffent- lichen Wasserbus zur Piazza San Marco. Der Guide führt Sie auf die Spuren des berühmten Com- missario Brunetti. Die von Donna Leon erfundene Figur des vene- zianischen „Commissario“ ist nun mehr seit Jahren eine Erfolgsfigur im Fernsehen: die herrlichen Fil- maufnahmen machen Lust auf persönliche Wiederentdeckung vor Ort. Dabei ist es gar nicht ein- fach, die Campi und Paläste zu finden, in denen Brunetti oft an- zutreffen ist. Freies Mittagessen und am Nachmittag freie Zeit zur Verfügung, um zur Insel San Gi-
orgio Maggiore zu fahren. Lassen Sie den Tag in einer typischen ve- nezianischen Weinstube ausklin- gen.
Rückfahrt mit dem Wasserbus „Vaporetto“ nach Punta Sabbioni. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 4, 7.10.2017:
Ausfug – Inselhüpfen: Mura- no, Burano, Torcello. Treffen mit der Reiseleitung und Fahrt mit Ihrem Vaporetto-Ticket zu den bekanntesten Inseln der Stadt. Murano – der berühmte Ort der Glasbläser. Burano – das alte Fischerdorf, berühmt für die Spitzen und die bunt getünchten Fischerhäuser. Torcello – das Dorf war ab dem 17. Jh. ein bedeu- tender Bischofssitz. Der größte Schmuck in der Kathedrale Santa Maria Assunta aus dem 9. Jh. sind die byzantinischen Mosaike. Rückfahrt mit dem Wasserbus „Vaporetto“ nach Punta Sabbioni. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 5, 8.10.2017:
Heimreise. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

zum E-Paper mit weiteren Informationen
>ZUM E-PAPER

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.