29.09.2014, 16:08 Uhr

2. Auflage des ASVÖ Familiensporttags Stubaital war voller Erfolg!

Fulpmes: Sportplatz Fulpmes |

Bereits zum 2. Mal in Folge reiht sich der ASVÖ Familiensporttag Stubaital als Sensation in das Veranstaltungsjahr des ASVÖ Tirol ein. Wiederum konnten am vergangenen Samstag, den 27.09. ca. 400 Kinder die insgesamt 16 Mitmach-Stationen ausprobieren und Kontakt mit den Zuständigen knüpfen.

Dir. Herbert Fichtl, seines Zeichens ASVÖ Tirol Vizepräsident und Bezirksobmann als auch Präsident des Gastgeber-Vereins TSV Austri Alpin Fulpmes, meinte nach dem überaus erfolgreichen Tag: „Bei der Premiere letztes Jahr bekam ich ganz viele Rückmeldungen aus dem Tal, dass der Familiensporttag eine großartige Gelegenheit ist, gemeinsam mit allen Beteiligten etwas für den Sport in unserer Region zu machen. Daher war es für mich keine allzu schwere Aufgabe, den Vorstand unseres Vereins davon zu überzeugen, auch im Jahr 2014 wieder einen Sporttag zu veranstalten.“

Dass sich auch der Wettergott den Veranstaltern gegenüber gnädig zeigte, war das sprichwörtliche Tüpfelchen auf dem i. Pünktlich um 13.30 Uhr eröffnete Dir. Fichtl und die Bürgermeister Manfred Leitgeb (Mieders) und „Hausherr“ Mag. Robert Denifl die Veranstaltung. Eine schmissige Tanzeinlage der „jungen Daunkogler“ stimmte dann nicht nur den anwesenden ASVÖ Tirol Präsidenten Dr. Hansjörg Mader, der mit seinen Enkelkindern kam, sondern auch Vizepräsident Hubert Piegger und alle anderen Besucher auf den sportlichen Nachmittag ein.

Die 16 Stationen, die allesamt von den Vereinen selbst organisiert wurden, waren den ganzen Nachmittag bestens besucht. Aufgelockert wurde das Programm durch Showeinlagen des Taekwondovereins Neustift und der Sektion Tischtennis des TSV Fulpmes.

Um 17.00 Uhr stand dann der letzte Höhepunkt auf dem Programm: Die große Preisverlosung! Dank der großartigen Unterstützung der Gemeinden und regionalen Sportgeschäfte im Stubaital konnten insgesamt über 60 Sachpreise an strahlende Kinderaugen, die ihren Stempelpass in die Gewinnspielbox geworfen hatten, übergeben werden.

Alle weiteren Informationen und Bilder zum Familiensporttag finden Sie auf www.asvoe-familiensporttag.at!

Hier finden Sie auch ein Video zum Familiensporttag!
0
1 Kommentarausblenden
3.770
Bianca Jenewein aus Hall-Rum | 13.10.2014 | 16:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.