25.09.2016, 19:14 Uhr

Goldenes Wochenende für Patricia und Meinrad vom Apollo21

Alex, Sandra, Patricia, Meini (Foto: Sandra Fuchs via FB)
Innsbruck: BRG/SRG Reithmannstraße |

Meinrad Wechselberger und Patricia Testori holten 2 x Gold und 1 x Bronze, für Sandra Fuchs und Alex Sas gab es 2 x Bronze in Innsbruck, beide sind vom "glänzenden" Team Apollo21.

Ein Super-Wochenende für Apollo21

Das war ein gelungenes letztes Septemberwochenende für die Tanzpaare des Floridsdorfer Tanzstudios Apollo21. Zwei Paare nahmen den weiten Weg nach Tirol in Angriff, um am Samstag die Tiroler Landesmeisterschaft und am Sonntag ein Bewertungsturnier zu tanzen.

Bei der Tiroler LM Standard am Samstag überzeugten Patricia Testori und Meinrad Wechselberger in der allgemeinen B-Klasse und holten sich klar den Sieg. In der nächsthöheren klasse, der A-Klasse, durften sie dann auch noch mittanzen und kamen aufs Stockerl: Platz 3.

Ihre Trainingskollegen Sandra Fuchs und Alexander Sas nahmen in der C-Klasse Kurs aufs Stockerl. Sowohl Samstag als auch Sonntag kamen sie auf Platz 3. Beide Paare trainieren bei Erfolgstrainer Sebastian Hoffmann und starten für den TSK Juventus Wien.

Goldene Erfolge auch bei den Senioren


Gerti und Hans, ebenfalls Mitglied bei Apollo21, tanzten am Samstag ein Mehrflächenturnier in Niederösterreich und gewannen dort die Standard A III Klasse und die Latein S III Klasse. Die beiden starten für UTSC Starlight - Wien. Ihre Lateintrainer sind Claudia Kreuzer und Peter Erlbeck vom Tanzstudio Apollo21.
Bei der NÖ Landesmeisterschaft in der Kombi über 10 Tänze erreichten Michaela und Christian den 4. Platz in der Sen II. Dieses Paar startet für den Club Union St. Andrä-Wördern Sektion Tanzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.