19.09.2014, 13:30 Uhr

Nachwuchsrodler starten durch

Am kommenden Sonntag (21.9.14) findet in Innsbruck zum 3. Mal der Internationale Nachwuchsstartwettkampf statt. In bewährtem Format werden die besten Starter nach je 2 Starts auf der Startrampe und auf dem Flachstart ermittelt. Los geht's um 9uhr in der ÖRV-Startanlage (Westparkplatz Olympiaworld). Die Entscheidung fällt dann ab 13:15 im abschließenden Parallelbewerb in der Eishalle der Olympiaworld. Angekündigt haben sich 90 Nachwuchsathleten der Jahrgänge 1995 bis 2006 aus Deutschland, Italien, Schweiz, Rumänien und natürlich Österreich. Unser heimischer Nachwuchs hat im Sommer fleißig trainiert und für Sonntag einiges vorgenommen. So können wir uns wieder auf spannende Bewerbe und einige Bestzeiten freuen. Bedanken möchten wir uns bereits im Vorfeld bei der Olympiaworld Innsbruck, der Area 47, der Firma RAUCH sowie der Tiroler Versicherung für ihre Unterstützung. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten und Fans zum Zuschauen und Anfeuern.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.