13.10.2014, 13:26 Uhr

Das "grüne" Landhaus

LR Johannes Tratter setzt auf Nachhaltigkeit. (Foto: Land Tirol)
Der alljährliche Tag der offenen Tür, zu dem Landtag, Landesregierung und Landesverwaltung die Tiroler Bevölkerung am 26. Oktober einladen, erfreut sich großer Beliebtheit. Tausende BürgerInnen nutzen die Gelegenheit, einen informativen Nationalfeiertag im Landhaus zu verbringen. Dieses Jahr hat das Organisationsteam nicht nur ein attraktives Programm vorbereitet, sondern die landeseigene Großveranstaltung auch erstmals mit dem Ziel ökologischer Nachhaltigkeit geplant, gibt LR Johannes Tratter bekannt: „Unser Tag der offenen Tür bekam vom Klimabündnis Tirol das Logo ‚Green Events Tirol‘. Das Land Tirol hofft, mit dieser Auszeichnung zur öffentlichen Bewusstseinsbildung beizutragen sowie andere Veranstalter zu überzeugen!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.