Bauernkirtag Königsdorf, der 19.

Die Organisatoren Alfred Kloiber und Franz Spirk mit ihren Helferinnen vor der Szene.
63Bilder
  • Die Organisatoren Alfred Kloiber und Franz Spirk mit ihren Helferinnen vor der Szene.
  • hochgeladen von Peter Sattler

Altbürgermeister Franz Spirk organisierte als Obmann für den Fremdenverkehrs und Verschönerungsverein den erfolgsgewohnten Königsdorfer Bauernkirtag wie gewohnt: "Selbstvermarkter des Dorfes, die Gastronomie und die Dörfler hielten zusammen und boten mit der Musikkapelle Krobotek einem großen Publikum einen schönen Spätsommernachmittag".

Mit dabei waren die Volkstanzgruppe Unterlamm und die Vulkanpartie. Zum Essen gab es alles, was man in Königsdorf aufbieten konnte, von Schwammerlsoße, Schweinebraten über das Geselchte bis zu feinsten Hausfrauenmehlspeisen.

Beiprogramm war eine Oldtimertraktorausstellung. Tierarzt Klaus Fischl bot Kutschenfahren an.

Wo: Königsdorf, 7563 Königsdorf auf Karte anzeigen
Autor:

Peter Sattler aus Jennersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.