Perchten lehrten in Jennersdorf das Fürchten

Mit Feuershow und Nebelmaschine gaben sich die Perchten beim Lauf in Jennersdorf ordentlich Mühe.
34Bilder
  • Mit Feuershow und Nebelmaschine gaben sich die Perchten beim Lauf in Jennersdorf ordentlich Mühe.
  • hochgeladen von David Marousek

Am Zeltlagerplatz in Jennersdorf veranstaltete Gastronom Gernot Schmidt den jährlichen Perchtenlauf. Trotz teilweise starkem Regen ließen es sich zahlreiche Schaulustige nicht nehmen das Event zu verfolgen. Circa 500 Perchten, angeführt von den Jennersdorfer Stollenknechten, heizten so dem Publikum ordentlich ein. Mit Flammenwerfern, Feuerspeiern und gruseligen Masken gaben sich die Perchten richtig Mühe. Obwohl Feuerwehr und Rotes Kreuz im Ernstfall bereit standen ging es absolut friedlich zu und selbst die kleinsten der Kleinen trauten sich ab und zu bis ganz an die Absperrung heran.

Ermöglicht durch:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen