Richtig oder Falsch?!

Wenn Du aufhörst dir darüber
Gedanken zu machen, was richtig,
oder falsch ist, was gut oder schlecht
ist und was Liebe und nicht Liebe ist,
geschieht ein Wunder..
Dein Herz wird es dir danken..
das Herz unterscheidet nicht.
(Theresa von Avilla)

In Tausenden von Situationen, die uns täglich begegnen, gibt es weder richtig noch falsch, sondern es sind ganz einfach persönliche Entscheidungen, die jeder für sich selbst treffen darf, ohne dass andere sich einmischen.

Ich weiß noch, dass ich es einmal sehr unterhaltsam fand, mich im Einkaufszentrum auf eine Bank zu setzen, die Menschen zu beobachten, die vorbeigingen und mir ein Urteil über sie zu bilden – über ihre Kleidung, ihre Frisuren, ihre Begleiter und so weiter.

Aber die Bibel sagt, dass es falsch ist, Menschen so zu richten. Wir können es nicht immer verhindern, eine Meinung zu haben, und das ist auch nicht falsch, aber sobald wir denken, dass mit anderen etwas nicht stimmt, weil sie unsere Vorlieben nicht teilen, richten wir über sie. In solchen Momenten sage ich zu mir selbst: „Joyce, das geht dich nichts an.“

Lassen Sie nicht zu, dass sich in Ihrem Kopf ein schlechtes Urteil bildet. Machen Sie sich stattdessen bewusst, dass Gott jeden von uns anders geschaffen hat und dass es in Ordnung ist, wenn andere anders denken. Und falls nötig, sagen Sie sich selbst: „Das geht mich nichts an.“
(Joyce Meyer)

Froschperspektive

Ein Frosch hatte sein Leben lang in einem Brunnen gewohnt. Eines Tages sah er zu seinem Erstaunen einen anderen Frosch. „Woher kommst du?“ fragte er. „Aus dem Meer, dort lebe ich“, sagte der andere. „Wie ist das Meer? Ist es so groß wie mein Brunnen?“ Der Meeresfrosch lachte: „Das ist nicht zu vergleichen“, sagte er. Der Brunnenfrosch tat so, als sei er daran interessiert, was sein Besucher über das Meer zu berichten habe. Aber er dachte: „Unter all den Lügnern, die ich in meinem Leben kennen gelernt habe, ist dieser hier zweifellos der größte und unverschämteste.“
(Anthony de Mello)

So etwas wie Richtig oder Falsch gibt es nicht. Es gibt nur je nachdem, was zu sein, zu tun oder zu haben ihr bestrebt seid, das Was Funktioniert und Was Nicht Funktioniert.
("Neue Offenbarungen")

Die Religionen dieser Welt sprechen von Frieden, Freiheit und Liebe; jedoch unter der Voraussetzung, dass man den jeweiligen Gott in der Weise anbetet, wie es ihrer ebenso jeweiligen Ansicht nach richtig ist, weil man ansonsten jeglichen Segnungen verlustiert geht. Fast jede Konfession und Glaubensausrichtung beansprucht für sich, die "wahre Religion" zu sein oder den "wahren Glauben" zu haben; dementsprechend werden abweichende Glaubensansichten als "falsch" bezeichnet.

Das Gottesbild, bzw. die Gottesbilder, veränderten sich im Wandel der Zeiten. Je nach Zeit, matriachaisch oder patriachaisch, war das Gottesbild weiblich oder männlich; oder Beides.....

Deshalb kann ich nur wiederholen: möge jeder selbst überprüfen ob seine Glaubensansichten wirklich der Liebe, dem Frieden und der Freiheit dienen, oder ob sie das Gegenteil davon, also Hass, Krieg, Getrenntheit, Ungleichheit usw. hervorbringt ....

Es geht um die Vielfalt von Ansichten, um ein für alle dienliches Gottesbild, so dass wir Liebe, Frieden und Freiheit hervorbringen. Dafür ist es wichtig zu begreifen, dass Gott und wir nicht getrennt sind, dass wir auch von der Erde nicht getrennt sind, dass wir untereinander nicht getrennt sind, das es kein "besser" oder "schlechter" gibt, dass wir einander akzeptieren lernen, dass jeder von uns eigenen Erfahrungen macht; das der Wille wirklich frei ist.

Es geht um die Erhöhung und Erweiterung des Bewusstseins und unserer eingefahrenen Glaubensansichten. Es geht darum, zu verstehen, dass Erhöhung und Erweiterung fortlaufende Veränderung und Verwandlung ist; ständigen Bewegung, "Leben" genannt. Jeglicher Stillstand blockiert dies. Es geht darum, Wege zu wirklicher Liebe, Freiheit und Freude zu finden.
Wir sind Eins..
(Christian Malzahn)

Newsletter Anmeldung!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen