St. Martin an der Raab am Martinstag

81Bilder

Ein herrliches Festprogramm veranlasste viele Leute, das Martinsfest am Hauptplatz von St. Martin zu begehen. Es wurde ein beschaulich unterhaltsamer Treff im Zeichen des namensgebenden Heiligen.

Ein kleiner Kirtag, Blasmusik und als Höhepunkt die Pferdesegnung, die Altbischof Paul Iby selbst nach dem Martinsritt durchführte, standen im Zentrum des Festgeschehens. Altbürgermeister Franz Kern I. führte am Rande der Veranstaltung durch das Römermuseum, das noch zu seinen Amtszeiten entstand. Die Festgäste hatten die Möglichkeit, Produkte der Region an den Marktstanderln zu erwerben: Lex - Körbe, Otto Mautner - Alpakawalkhüte, Süßigkeiten, Vogelhäuschen, Gänsesuppe und bessere Martiniweine.

Monika Betanovits, Ernst Meyer, Christian Neubauer u. a, organisierten innerhalb einer Arbeitsggruppe zum St. Martinstag. Tierarzt Klaus Fischl aus Königsdorf und Luis Windisch aus Mogersdorf boten Kutschenfahrten an.

Wo: Hautplatz , 8383 Sankt Martin an der Raab auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen