Ab 7. August an zwölf Schauplätzen
Südoststeirisch-südburgenländischer Kunst-"Hochsommer"

"Natürliche Grenzen" lautet das Thema aller Ausstellungen.
  • "Natürliche Grenzen" lautet das Thema aller Ausstellungen.
  • Foto: Christian Ruschitzka
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Unter dem Titel "Hochsommer" stellen zwölf Kunstinitiativen und Kunstinstitutionen in der Südoststeiermark und im Südburgenland vom 7. bis 16. August ihre Werke aus. 117 Kunstschaffende aus Österreich, Slowenien, Deutschland, Kroatien, Großbritannien, Schweden, Georgien und Kolumbien beschäftigen sich in Einzel- und Gruppenausstellungen in Form von Malerei, Fotografie, Skulptur und Mode mit dem Thema "Natürliche Grenzen".

Die Grenzkunst-Halle in Jennersdorf ist dem österreichischen Maler Franco Kappl gewidmet, der unter dem Titel "Insomnia" seine Arbeiten präsentiert. In der Galerie Exposition am Bahnhofring in Jennersdorf stellen Alice von Alten, Maria Chalela-Puccini, Anne Glassner, Pia Veronica Åström, Priscilla Hasenböhler und Verena Preininger aus. Im Künstlerdorf Neumarkt an der Raab zeigt der Bildhauer Christian Ruschitzka aktuelle Arbeiten. Den Skulpturenpark "Land Art" in Eisenberg an der Raab nutzen Catrin Bolt und Begi Guggenheim.

Auf steirischer Seite dienen Kulturhäuser in Kornberg, Feldbach, Fehring, Gnas, Bad Radkersburg und Laafeld als Schauplätze.

Start aller Ausstellungen ist am Freitag, dem 7. August, um 18.00 Uhr. Geöffnet sind sie bis 16. August täglich jeweils von 10.00 bis 13.00 und von 17.00 bis 21.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

www.hochsommer.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen