Schüler mit Köpfchen
Fünf Landessieger aus Jennersdorfs Polytechnikum

Im Fachbereich Tourismus errangen Leonie Oblak, Michael Kropf und Lukas Hutterer den 1. Platz.
4Bilder
  • Im Fachbereich Tourismus errangen Leonie Oblak, Michael Kropf und Lukas Hutterer den 1. Platz.
  • Foto: PTS Jennersdorf
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Siegreich beendeten fünf Jugendliche der Polytechnischen Schule (PTS) Jennersdorf die Landesmeisterschaften für diesen Schultyp in Eisenstadt bzw. Oberwart.

Im Fachbereich Tourismus konnten Leonie Oblak, Michael Kropf und Lukas Hutterer den 1. Platz erringen. Dabei mussten die teilnehmenden Teams ein dreigängiges Menü zubereiten und servieren: Pastinakenschaumsuppe mit Speck und Kresse; Hühnerfilet gefüllt im Teigmantel, Wildreis, Paprikarahmsoße, Blattsalat; Topfennockerl auf Beerenspiegel.

In der Kategorie "Holz" gewann Manuel Schulter, nachdem er einen Buchstaben aus Holz mit verschiedenen Holzverbindungen anfertigen musste. In der Kategorie "Elektro" siegte Dominik Wagner, Tobias Wukitsevits landete auf dem 3. Platz. Die beiden hatten eine Aufputz-Wechselschaltung mit Lampe zu installieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen