Kraxeln, Balancieren und Rutschen
Neues Spielgerät für St. Martiner Kindergarten

Der neue Spielturm in der Aussenanlage des Kindergartens ist der neue Lieblingsort der Kinder.
5Bilder
  • Der neue Spielturm in der Aussenanlage des Kindergartens ist der neue Lieblingsort der Kinder.
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

ST. MARTIN AN DER RAAB. Eine Riesenfreude haben die Kindergartenkinder der Gemeinde St. Martin/Raab mit ihrem neuem Spielgerät. Der Spielturm bestehend aus einer Wackelbrücke, einer schrägen Kletterwand und einer Rutsche bieten den Kindern jede Menge Möglichkeiten zum Klettern, Balancieren und Rutschen. 

"Die Aushubarbeiten und der Fallschutz wurden von den Gemeindearbeitern übernommen", erzählt Bürgermeister Franz Kern. Die Kosten betrugen etwa 5.000 Euro.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen