Naturbelassener Reitschulteich
Neumarkter Eislaufteich wird neugestaltet

3Bilder

Die Vorbereitungen zur Neugestaltung des Neumarkter Eislaufplatzes und der Errichtung eines Feuchtbiotops beim Reitschulteich sind abgeschlossen. Aktuell laufen die Ausschreibungen, Mitte Oktober soll mit der Umgestaltung begonnen werden. 

NEUMARKT AN DER RAAB. Seit 40 Jahren wird eine künstlich geschaffene Geländemulde neben dem angrenzenden Reitschulbach im Winter als Eislaufplatz und zum Stockschießen genutzt. Das Wasser wird im Herbst aus dem Bach eingeleitet und nach den Wintermonaten wieder abgelassen.
Mit erheblichen Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenwelt, die das Becken aktiv besiedeln und als Lebensraum nutzen. Daher ist es Ziel des Naturvereins Raab, das Areal so umzugestalten, dass ein Überleben der Fauna das ganze Jahr über gesichert ist.

Neuer Lebensraum
Mit der Umgestaltung soll ein weitgehend naturbelassenes Feuchtgebiet geschaffen werden, das dauerhaft einen Lebensraum für die Tier- und Pflanzenwelt darstellt. Ein Teil des Feuchtbiotops wird weiterhin im Winter zum Eislaufen verwendet. Das Projekt wird über den Naturpark Raab abgewickelt. Die Kosten der Umgestaltungen betragen rund 35.000 Euro.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen