Feuerwehrbewerb des Bezirks Jennersdorf
St. Martin an der Raab-Berg siegte zweifach

Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr St. Martin an der Raab-Berg gewann sowohl die Bronze- als auch die Silber-Kategorie.
4Bilder
  • Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr St. Martin an der Raab-Berg gewann sowohl die Bronze- als auch die Silber-Kategorie.
  • Foto: Bezirkskommando
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Doppelsieg für die Wettkampfgruppe der Feuerwehr St. Martin an der Raab-Berg: Sie gewann beim Leistungsbewerb der Feuerwehren des Bezirks Jennersdorf in Rudersdorf sowohl die Kategorie Bronze A als auch die Kategorie Silber A.

Im traditionellen Bronze-Bewerb siegte St. Martin-Berg mit 408,76 Punkten vor Oberdrosen (402,00) und Neuhaus am Klausenbach (394,98), im Silber-Bewerb landeten Oberdrosen und Welten auf den Plätzen.

Den Parallelbewerb, zu dem die neun schnellsten Gruppen des Tages antraten, holte sich Hirzenriegl in 30,65 Sekunden vor Zwaring-Pöls (33,04 Sekunden) und St. Martin an der Raab-Berg (34,01 Sekunden + 5 Fehlerpunkte).

Die Damen-Wertung sicherte sich Rudersdorf-Berg mit 383,46 Punkten. In der Gäste-Wertung gewann Hirzenriegl (Bezirk Südoststeiermark) vor Heugraben (Bezirk Güssing) und St. Nikolai (Bezirk Leibnitz).

Insgesamt stellten sich 44 Bewerbsgruppen dem Leistungsbewerb, dem als Ehrengäste LH-Stv. Johann Tschürtz, LAbg. Ewald Schnecker, LAbg. Bernhard Hirczy, Bgm. Manuel Weber Bezirksfeuerwehrkommandanten Franz Kropf und sein Stellvertreter Sven Karner beiwohnten. Der Musikverein Rudersdorf umrahmte die Eröffnung und den Festakt. Zur Siegerehrung kamen Landtagspräsidentin Verena Dunst, Bundesrätin Marianne Hackl, Landesfeuerwehrinspektor Richard Bauer, Bezirkshauptmann Hermann Prem, und Feuerwehrvertreter aus dem Burgenland, der Steiermark und Deutschland.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen