Verschönerungsvereine haben viel vor

Der neue Grieselsteiner Vereinsvorstand mit Daniel Janosch, Christian Deutsch, Franz Lang, Theresia Schmidt, Gerhard Peter, Ewald Janosch und Michael Janosch (v.l.)
2Bilder
  • Der neue Grieselsteiner Vereinsvorstand mit Daniel Janosch, Christian Deutsch, Franz Lang, Theresia Schmidt, Gerhard Peter, Ewald Janosch und Michael Janosch (v.l.)
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die Verschönerungsvereine in Grieselstein und Windisch Minihof haben ihre Führungsteams gewählt.

In Grieselstein ist Ewald Janosch erneut zum Obmann gewählt worden. Der Vereinsvorstand hat sich die Fortführung der Ortsbildpflege und des Blumenschmucks sowie ein Dorffest vorgenommen.

Auch in Windisch Minihof hat der Verschönerungsverein sein Führungsteam für eine weitere Amtsperiode bestellt. Robert Spiegl bleibt Obmann. Bürgermeister Helmut Sampt und Vizebürgermeisterin Silvia Reczek dankten dem Verein für die Ortsbildpflege.

Der neue Grieselsteiner Vereinsvorstand mit Daniel Janosch, Christian Deutsch, Franz Lang, Theresia Schmidt, Gerhard Peter, Ewald Janosch und Michael Janosch (v.l.)
In Windisch Minihof kümmert sich der Verschönerungsverein sehr um die Ortsbildpflege.
Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.