Steirische Karate-Meisterschaften
Eltendorferin Nora Wiesner holt zwei Titel

Die Eltendorferin Nora Wiesner sicherte sich in den Kategorien U14 Begrenzter Freikampf und U14 Kata Einzel zwei Landestitel.
3Bilder
  • Die Eltendorferin Nora Wiesner sicherte sich in den Kategorien U14 Begrenzter Freikampf und U14 Kata Einzel zwei Landestitel.
  • Foto: Karateclub Fürstenfeld
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Nachdem im Vorjahr corona-bedingt keine Steirischen Meisterschaft im Karate durchgeführt werden konnte, fand heuer wieder eine Landesmeisterschaft statt. Ausgerichtet wurde das Event in der Stadthalle Fürstenfeld.

FÜRSTENFELD. Mit 10 mal Gold, 8 mal Silber und 14 mal Bronze konnte sich Fürstenfeld Karateka über eine reiche Ausbeutung freuen. Damit war man die erfolgreichste Mannschaft im Medaillenspiegel bei diesen Staatsmeisterschaften. Darunter sind auch einige Sportler aus Jennersdorf und Güssing. 

Zwei erste Plätze heimste sich Nora Wiesner aus Eltendorf ein. Sie siegte in den Kategorien U14 Begrenzter Freikampf und U14 Kata Einzel. Vizelandesmeister wurden Fabio Deutsch (U 16), Egon Siebenrock (U14), Ylvi Deutsch (U12) und Manuel Trinkl (U12). Dazu gab es je einen dritten Platz für Fabio Deutsch, Egon Siebenrock, YIvi Deutsch sowie für Kornelius Kloiber (U10). 

1. Plätze
WIESNER NORA/Begrenzter Freikampf weiblichU 14
WIESNER NORA/Kata Einzel U14 weiblich

2. Plätze
DEUTSCH FABIO/Kumite Herren Jugend U16
SIEBENROCK EGON/Begr. Freikampf ohne Unterbrechung male U 14
DEUTSCH YLVI /Kumite am Ball U12 weiblich
TRINKL MANUEL/Kumite am Ball U12 männlich

3. Plätze
DEUTSCH FABIO/Kata Einzel U16 männlich
SIEBENROCK EGON/Kata Einzel U14 männlich
DEUTSCH YLVI/Kata Einzel U12 weiblich
KC FÜRSTENFELD 1//Demonstration Kumite Team U12
- DEUTSCH YLVI
- TAUCHER FLORIAN
KLOIBER KORNELIUS/Kumite am Ball male U10

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.