"Junge Wirtschaft" mit Jennersdorfer Verstärkung

Dem neuen Führungsteam Dietmar Csitkovics (2.v.l.), Schirin Mausser, Melanie Wagner und Markus Waha gratulierte auch Wirtschaftskammer-Vizepräsident Julius Marhold (li.)
  • Dem neuen Führungsteam Dietmar Csitkovics (2.v.l.), Schirin Mausser, Melanie Wagner und Markus Waha gratulierte auch Wirtschaftskammer-Vizepräsident Julius Marhold (li.)
  • Foto: Wirtschaftskammer
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die Jennersdorfer Friseurin Schirin Mausser ist zur stellvertretenden Landesvorsitzenden der Jungen Wirtschaft Burgenland gewählt worden. Sie verstärkt damit das Führungsteam rund um den neuen Landesvorsitzenden Dietmar Csitkovics aus Oberpullendorf.

Der 32-jährige Oberpullendorfer EDV-Unternehmer folgt in dieser Funktion dem Eisenstädter Georg Gerdenitsch nach. Zweiter Stellvertreter neben Schirin Mausser ist Baumeister Markus Waha aus St. Margarethen. Die Landesgeschäftsführung hat Melanie Wagner übernommen.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.