Viermal Gold für Thamhesl-Fleischspezialitäten aus Königsdorf

Alfred und Anita Thamhesl (links) fügten ihren zahlreichen Auszeichnungen in der Steiermark weitere hinzu.
2Bilder
  • Alfred und Anita Thamhesl (links) fügten ihren zahlreichen Auszeichnungen in der Steiermark weitere hinzu.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Viermal Gold erzielte die Direktvermarkter-Familie Thamhesl aus Königsdorf bei der steirischen Spezialitätenprämierung. Ausgezeichnet wurden die Kürbiskern-Uhudler-Wurst, das Karree, der Paprikaspeck und das gekochte Geselchte. Obendrein gab es Prämierungen für die Knoblauchwurst, die Haussalami, den Karreespeck mit Pfeffer, den Karreespeck und das Kaiserfleisch aus dem Hause Thamhesl.

Alfred und Anita Thamhesl (links) fügten ihren zahlreichen Auszeichnungen in der Steiermark weitere hinzu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen