17.06.2017, 14:22 Uhr

30 Jahre Raabtaler Jugendorchester

Rudersdorf: Gasthof zum alten Weinstock | Das Raabtaler Jugendorchester ist ein Produkt der Zusammenarbeit der Musikschulen St. Gotthard und Jennersdorf. Irgendwann zwischen 1986 und 1988 wurde es gedanklich ins Leben gerufen und bald darauf auch realisiert. Gründungsväter waren Günter Fiedler (+), Johann Weber und Gergely Csukly. Es ist ein Streichorchester, das nur selten mit Bläsern erweitert wird.

Im Hof des Gasthauses zum alten Weinstock in Rudersdorf feierte man stimmungsvoll mit Musik von Händel und Bartok unter dem Blätterdach des uralten Rebengewächses. Leiterin des kleinen Klangkörpers ist Kriztina Bene.

Mehrere Generationen von Musikschülern gingen schon aus dem Orchester hervor, in dem ungarische und österreichische Kinder miteinander musizieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.