17.12.2017, 15:51 Uhr

Alte Mogersdorfer Schmiede diente als Perchten- und Adventkulisse

Die Mogersdorfer Krampusgruppe bereitete Gastgeber Michael Ehrenberger und Nikki Merz (3. von rechts) weniger Furcht denn Vergnügen. (Foto: Vanessa Meyer)
Seine "Alte Schmiede" im Mogersdorfer Dorfzentrum ließ Naturmediziner Michael Ehrenberger zur Kulisse eines Adventmarkts werden. Aussteller boten Lebensmittelspezialitäten und Deko-Artikel an, Hans Hödl ließ sich beim "Show-Schmieden" über die Schulter schauen, und Angela Cargnelli sorgte als Feuer-Jongleurin für Staunen.

Die Mogersdorfer Krampusgruppe, die den Markt mit einem Auftritt beehrte, hatte als Spezialgast den Nikolo im Schlepptau.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.