10.11.2016, 22:27 Uhr

Eisenberg/Raab: Viele Spenden dank "Fisch Grete"

Hoteldirektorin Friederike Vass, Kabarettistin Marion Petric und Soroptimistinnen-Chefin Yvonne Sammer hatten offenbar Grund zur Freude. (Foto: Soroptimist)
Kabarettistin und Ö3-Stimme Marion Petric stand im Mittelpunkt eines Benefiz-Abends, den der neu gegründete Soroptimistinnen-Club AquVin rund um Präsidentin Yvonne Sammer im Hotel Eisenberg veranstaltete. Petric schickte ihre aberwitzig-flotte Bühnenfigur "Fisch Grete" als Under-Cover-Putzfrau durch ein fiktives Einkaufszentrum, wo die Stimmenimitatorin auf fiktive VIPs wie Helene Fischer, Frank Stronach oder Gerda Rogers traf.

Nachdem die Gäste auch von Conchita Wursts Vorliebe für Reisfleisch erfahren hatten, ging es zu den tatsächlichen kulinarischen Köstlichkeiten an die gedeckte Restaurant-Tafel. Es warteten herbstliche Spezialitäten wie Kürbis, Ente und saurer Apfel. Gegen eine Spende konnten sich die Gäste außerdem mit Marion Petric in lustigen Posen fotografieren lassen.

Der Reinerlös des Abends kommt einem Anti-Gewalt-Projekt zu Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.