10.09.2014, 16:00 Uhr

Blues-Rock-Jazz-Roots bei der HerbstzeitSession, Sonntag 5. Oktober Königsdorf

Wann? 05.10.2014 12:00 Uhr bis 05.10.2014 22:00 Uhr

Wo? Tschardake an der B 57, Königsdorf AT
Königsdorf: Tschardake an der B 57 | Herbstzeit in der ehemaligen Kukuruztschardake!
Früher wurde hier um diese Zeit der Kukuruz eingelagert, jetzt wird die Tschardake mit Musik und Kulinarik gefüllt.
Schwammerlgulasch, Sturm, Uhudler und erdige Live Musik werden Körper und Seele in Einklang versetzen.
Einlass : 12.00 uhr / eintritt: freie spende

Programm:
Die legendäre Bluespumpm
Christian Kametler & Blue on Black
The one and only Tschardaken Band
The Wulf Gang
Session mit da Tuba

info: www.kollegiumost.com

40 Jahre BLUESPUMPM "pure"
Über die Bluespumpm und ihre Bedeutung in der österreichischen Musikszene hier groß zu schreiben hieße Eulen nach Athen oder Gitarren zu Fender tragen - na aber trotzdem: Am 20.Nov.1975 ca. 21Uhr kam die Bluespumpm das erste Mal auf die Bühne, sozusagen auf die Bretter die die Welt bedeuten. 14CD's und zwei Videoproduktionen stampften sie aus dem Boden. in Zusammenarbeit mit Gästen wie MICK TAYLOR (Ex Rolling Stones), HARRI STOJKA, KARL RITTER,The Wild Irish Lasses, Chris Farlowe, Paul Di Anno, Carl Albert,

Jetzt nach 40 Jahren sagt man der Pumpm noch immer nach - sie hätten NICHTS an ihrer Spielfreude und Urwüchsigkeit in den Jahren verloren - im Gegenteil..... man bezeichnet sie als Urgesteine in der Musikszene, oder es gibt Aussprüche über die Pumpm wie: "Es ist wie beim Wein - je älter desto besser."........man nennt Zappa den Wiener Tom Waits .....ja die Bluespumpm wird zu Lebzeiten schon liebevoll als Legende bezeichnet.
"Zappa" Johann Cermak.......voc., harp, guit.
Fritz Glatzl.........................voc., guit.
Wolfgang Frosch................voc., bass
Peter Barborik....................dr.

www.bluespumpm.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.