26.09.2014, 08:18 Uhr

Festliches Chorkonzert in Mogersdorf

Mogersdorf: Pfarrkirche | MOGERSDORF (ps). Der Jennersdorfer Gesangverein bildete mit einem festlichen Konzert für die Symposionsgäste den Abschluss des Türkenschlacht - Gedenkjahres in der restaurierten Pfarrkirche. Chorleiterin und neue Zentralmusikschuldirektorin Andrea Werkovits wählte treffende österreichische und ungarische Werke aus Vergangenheit und Gegenwart aus. Alex (Violine) und Franzi (Cymbal) Rigo sorgten für virtuose Zwischenspiele, Beny Astrid, (Chormitglied) begleitete am Klavier und Michael Neubauer mit der Militärtrommel und Elisabeth Müller gabs solistisch. Mächtige Opernchöre ließen das Fest ausklingen. "Singt dem großen Bassa Lieder" und "Selim Bassa lebe lange". Der burgenländische Sängerbund ehrte für 50 Jahre Mitgliedschaft: Anneliese und Rudi Werkovits, Heidi Schmidt und Hilde Rieger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.