17.07.2017, 19:15 Uhr

Feuerwehr Windisch Minihof bekommt neues Löschfahrzeug

Am Donnerstag, dem 27. Juli, wird das Fahrzeug beim Feuerwehrhaus in Empfang genommen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. (Foto: Feuerwehr Windisch Minihof)
Am kommenden Donnerstag, dem 27. Juli, kann die Bevölkerung von Windisch Minihof das neue Fahrzeug ihrer Feuerwehr erstmals in Augenschein nehmen. An diesem Tag wird das Tanklöschfahrzeug 1000 des Herstellers Magirus-Lohr geliefert und um 19.00 Uhr beim Feuerwehrhaus in Empfang genommen.

"Es ist eines der ersten Tanklöschfahrzeuge mit nur 7,5 Tonnen Gewicht und als sparsame Version für kleinere Feuerwehren gedacht", erläutert der frühere Abschnittskommandant Roland Knausz.

Das TLF 1000 ersetzt das alte Fahrzeug, das nach 31 Jahren ausgemustert wird. Die Kosten betragen rund 180.000 Euro und werden von Feuerwehr, Gemeinde und Landesregierung gemeinsam getragen. Wer der Ankauf unterstützen möchte, kann einen der aufgelegten Bausteine erwerben.

Die offizielle Inbetriebnahme und Segnung des Wagens erfolgt am 10. September auf dem Dorfplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.