22.09.2014, 15:25 Uhr

Naturlehrwerkstatt Neuhaus öffnet ab 28. September

Wann? 28.09.2014 10:00 Uhr

Wo? Burgruine, 8385 Neuhaus am Klausenbach AT
Der stilvolle Holzbau wird am 28. September eröffnet, so Bgm. Helmut Sampt. (Foto: Gemeinde Neuhaus)
Neuhaus am Klausenbach: Burgruine | Am Sonntag, dem 28. September, wird am Schlossberg von Neuhaus am Klausenbach nahe der Burgruine eine "Naturlehrwerkstätte" eröffnet. Das Informationsgebäude dient dazu, Schulklassen und Ausflüglern die Besonderheiten des Naturparks Raab und der Burgruine näher zu bringen.

Wichtig ist das neue Gebäude auch für die Neue Mittelschule Neuhaus, die als Naturparkschule geführt wird. Waldpädagogische Einheiten und Vorträge finden in dem stilvollen Holzgebäude statt.

Herzstück des zweigeschoßigen Hauses ist ein Mehrzweckraum, der für Veranstaltungen diverser Art gemietet werden kann. Ein umgebautes Lagergebäude kann Ausstellungen beherbergen. Auch für Trauungen wird das stilvolle Ambiente der Burgruine immer beliebter. Eine Panoramatafel informiert über das, was man vom tollen Ausblick vom Burgberg aus alles sieht.

Eröffnung um 10.00 Uhr

Das Eröffnungsprogramm am 28. September beginnt um 10.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, dann folgt ein Frühschoppen mit dem Musikverein Neuhaus. Am Nachmittag tritt die Kärntner Sängerin Edith Filler auf. Zu essen und zu trinken gibt es Spezialitäten aus dem Neuhauser Hügelland.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.