27.06.2017, 14:27 Uhr

Öffentliches Lesen machte in Deutsch Kaltenbrunn Lust aufs Buch

Vorlesung vor dem Gemeindehaus (von links): Gemeindearzt Kristian Leonhardt, Bibliothekarin Eveline Wilfinger, Bürgermeisterin Andrea Reichl und Pfarrer Viktor Oswald. (Foto: Reinhard Karner)
Die Bücherei Deutsch Kaltenbrunn startete mit einer öffentlichen Vorlese-Aktion in den Büchersommer. Gemeindearzt Kristian Leonhardt, Bürgermeisterin Andrea Reichl und Pfarrer Viktor Oswald lasen Kindern und Erwachsenen aus ihren Lieblingslektüren vor.

Organisiert wurde die Aktion von Bibliothekarin Eveline Wilfinger. Auch in Heiligenbrunn, Jennersdorf und Ollersdorf gab es solche öffentlichen "Lese-Flashmobs".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.