02.07.2017, 21:09 Uhr

Regionaler Genuss am frühen Morgen in Eltendorf

2. von links Vorsitzender Hermann Mader 3.von rechts Bürgermeister Ing. Josef Pfeiffer
Eltendorf: Gemeindeamt | Im Rahmen des Projektes „Gesundes Dorf“ wurde die Bevölkerung von Eltendorf und Zahling zum Frühstück in das Gemeindezentrum eingeladen. Vielfältig war die Auswahl an regionalen und saisonalen Spezialitäten und mit Genuss verzehrten die Anwesenden selbstgebackenes Brot, hausgemachte Marmeladen, vegane Aufstriche und vieles mehr. Dem Vorsitzenden und Hauptverantwortlichen Hermann Mader, aber auch Bürgermeister Ing. Josef Pfeiffer ist es ein großes Anliegen, das Gesundheitsbewusstsein der Ortsbevölkerung zu stärken und einen gesunden Lebensstil zu fördern. Im Rahmen des Projektes sind weitere gesundheitsfördernde Maßnahmen geplant, um „Gesundheit vor Ort“ erlebbar zu machen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
6
Udo Boandl aus Jennersdorf | 03.07.2017 | 07:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.