05.09.2014, 08:03 Uhr

Wie voreingenommen bist du?

Gesehen bei Zotter Schokolade - Make chocolate, not war!
Dain Heer:

"Wie oft hat dich in deinem Leben schon der Gedanke beschlichen, dass du eigentlich UNGLAUBLICH voreingenommen bist?
Ein wirklich schlechter, voreingenommener Mensch.

Ich möchte dir Folgendes mitteilen (und bitte brenn es dir ins Gehirn ein):
Wenn du jemals gedacht hast, dass du voreingenommen bist – dann bist du es NICHT.

Jemand, der voreingenommen ist, stellt sich nie die Frage, ob er voreingenommen ist - er weiß einfach, dass er recht hat.


Eine Frau erzählte mir einmal: „Ich habe mich gefragt, wie ich denn so wertend sein kann, wenn mir doch die Menschen so wichtig sind. Erst als ich begann, mir diese Frage zu stellen, bemerkte ich, dass ich keineswegs wertend war, sondern vielmehr sehr bewusst.“

Woher weißt du es?

Woher weißt du, ob du gerade bewertest – oder einfach nur bewusst bist?

Das ist die große Frage, stimmt's?

Schau dir den Satz – Er ist ein attraktiver Mann – an.

Das könnte eine Bewertung sein, oder? Aber auch eine bewusste Wahrnehmung.

Diese Frau ist gemeint.

Das könnte auch eine Bewertung sein. Oder eine bewusste Wahrnehmung.

Worin liegt also der Unterschied?
Worin?

Die meisten Menschen meinen, dass eine „negative“ Einschätzung mit einer Bewertung gleichzusetzen sei und eine „positive“ Einschätzung eher mit einer Nicht-Bewertung.
Der eigentliche Unterschied zwischen Bewertung und bewusster Wahrnehmung liegt jedoch in der energetischen Ladung, die das Thema für dich hat – die Schwingung deiner Ansicht.

Es ist die energetische Ladung einer Bewertung, die dich in der Polarität von Richtig und Falsch, von Schlussfolgerungen und dem Widerwillen dagegen, Fragen zu stellen und etwas zu verändern, festhält.

Wenn es sich um eine bewusste Wahrnehmung handelt, besteht keine Ladung!

Dann bist du jederzeit bereit, deine Ansicht zu ändern, brauchst sie nicht zu verteidigen, zu erklären oder dich daran festzuhalten.
Auf keinerlei Weise.
Du bist dir dessen einfach bewusst, in diesen zehn Sekunden..."

aus „Sei du selbst und verändere die Welt“
2
2
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
13 Kommentareausblenden
5.766
Rosmarie Kohlmann aus Jennersdorf | 05.09.2014 | 08:04   Melden
78.301
Josef Lankmayer aus Lungau | 05.09.2014 | 09:55   Melden
4.052
Elfriede Otter aus Landeck | 06.09.2014 | 00:03   Melden
4.052
Elfriede Otter aus Landeck | 06.09.2014 | 00:12   Melden
78.301
Josef Lankmayer aus Lungau | 06.09.2014 | 01:30   Melden
4.052
Elfriede Otter aus Landeck | 06.09.2014 | 05:34   Melden
5.766
Rosmarie Kohlmann aus Jennersdorf | 06.09.2014 | 08:58   Melden
78.301
Josef Lankmayer aus Lungau | 06.09.2014 | 10:12   Melden
78.301
Josef Lankmayer aus Lungau | 06.09.2014 | 10:13   Melden
4.052
Elfriede Otter aus Landeck | 06.09.2014 | 10:55   Melden
78.301
Josef Lankmayer aus Lungau | 06.09.2014 | 12:32   Melden
8.725
Hildegard Stauder aus Villach | 07.09.2014 | 17:50   Melden
4.052
Elfriede Otter aus Landeck | 07.09.2014 | 18:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.