offline

Anna Maria Kaufmann

873
Heimatbezirk ist: Jennersdorf
873 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.03.2013
Beiträge: 155 Schnappschüsse: 11 Kommentare: 6
Folgt: 7 Gefolgt von: 8
1 Bild

Hundespielplatz in Jennersdorf wird umgesetzt

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 20.04.2017 | 103 mal gelesen

Hundezone Jennersdorf – Artgerechte Spielwiese für Vierbeiner! - Jennersdorf: Eine Hundezone ist eine Wohlfühloase für Vierbeiner, in der sie ausgelassen mit Artgenossen spielen können. Auf einem Areal von knapp 800 m2 können Hunde künftig herumtoben. Dieses Projekt wurde lange und oft im Gemeinderat diskutiert und wird nun rasch umgesetzt. Lange geplantIm Bereich des Freizeitzentrums entsteht derzeit eine Hundezone....

5 Bilder

Unsere Jubilare: Erna und Johann Bartolovits aus Krobotek

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 02.04.2017 | 443 mal gelesen

Der Ehrenkapellmeister und seine Frau feierten binnen weniger Wochen ihre 80. Geburtstage. - Eigentlich sollte der kleine Johann Sängerknabe werden. Dieser Meinung waren nicht nur sein Onkel und Mentor in Wien, sondern auch die Eltern und alle Dorfbewohner in Krobotek und Umgebung. Jeder, der den Buben singen hörte, war der Meinung, „aus dem Johann wird einmal ein ganz Großer“. Im Jahr 1945 reiste er in Begleitung des...

27 Bilder

Töpfern ist Kunst, Kreativität und Therapie

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 26.03.2017 | 240 mal gelesen

Im Mutter Teresa Haus entstehen jeden Mittwoch künstlerische Objekte aus Ton. - Jennersdorf (ak). Große und kleine Osterhasen, Blumen, Schilder und vieles mehr erarbeiten die Insassen des Mutter-Teresa-Hauses derzeit mit Keramiker Robert Wahlhütter. Jeden Mittwochvormittag wird getöpfert. "Es ist erstaunlich, was hier alles entsteht, die Kreativität meiner Klienten ist grenzenlos", freut sich Wahlhütter gemeinsam mit seinen...

4 Bilder

Hervorragende Ergebnisse bei Prima la musica 2017

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 17.03.2017 | 70 mal gelesen

Heuer fand der Bewerb vom 8. bis 11. März 2017 am Joseph Haydn Konservatorium in Eisenstadt statt - Insgesamt nahmen fünf Schüler teil der Zentralmusikschule Jennersdorf teil. Besonders erfreulich: die Geschwister Julian und Sophie Kerschbaum, Schüler von Dir. Gergely Csukly, erzielten in der Kategorie Kammermusik Klavier in der Altersgruppe I einen 1. Preis mit Auszeichnung. Weitere schöne Preise zeigen von einer exzellenten...

2 Bilder

St. Martin/Raab: Fastensuppe essen, Gutes tun

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 05.03.2017 | 120 mal gelesen

Das Fastensuppenessen in St. Martin an der Raab ging in seine 17. Auflage. - Einmal mehr luden die Frauen der Katholischen Frauenbewegung St. Martin an der Raab zum Fastensuppenessen in die Martinihalle. "Gemeinsam für eine Zukunft ohne Ausbeutung" lautete das diesjährige Motto und auch der Gottesdienst war diesem Thema gewidmet. "Wir wollen Frauen in ihrem Kampf für ein besseres Leben stärken", betonte Obfrau Monika...

4 Bilder

Unser Jubilar: Karl Holler aus Jennersdorf

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 04.03.2017 | 442 mal gelesen

Mit Freundlichkeit und Fleiß vom Bauernbuben zur Residenz der Reichen und Schönen: Karl Holler ist 80 Jahre alt geworden. - Einst empfing er Europas Hoch-und Geldadel in deren Stammdomizil in Zürich, im weltberühmten Grandhotel „Baur au Lac“. Berühmtheiten wie Thomas Mann oder Alfred Hitchcock zählten ebenso zu seinen Stammgästen wie die Schönen aus Film und Theater. Die Rede ist von Karl Holler, einem ehemaligen...

1 Bild

Fasching im Olbendorfer Pflegeheim

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Güssing | am 26.02.2017 | 91 mal gelesen

Auch im Pflegeheim in Olbendorf stieg eine Faschingsparty - Olbendorf. Wie jedes Jahr am Faschingssamstag feierten vergnügte Senioren, deren Angehörige sowie das gesamte Pflegepersonal eine ausgelassene Party. Egal ob Walzer oder Polka, Foxtrott oder Tango - für alles waren die betagten Insassen des Pflegeheimes in Olbendorf zu haben. Zu den Klängen von Ziehharmonika und Gitarre ließ es sich wunderbar tanzen. Dazu heiße...

126 Bilder

Ganz Jennersdorf in Narrenhand

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 26.02.2017 | 2612 mal gelesen

Faschingsumzug in Jennersdorf lockte viele Zuschauer an. - Jennersdorf. Am Faschingssamstag war es wieder soweit. Die Jennersdorfer Kicker luden zum legendären Faschingsumzug. Gruppen aus Nah und Fern boten bei Kaiserwetter ein farbenprächtiges Bild. Wie jedes Jahr verlief die Route von der Kirchenstraße über die Hauptstraße bis zum Gasthaus "Palermo" und wieder retour. Im Anschluss an den Umzug wurde im Partyzelt bis in die...

26 Bilder

Die Doiberner haben ihr Wirtshaus wieder

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 05.02.2017 | 1810 mal gelesen

Doiber: K.&K. | Ehemaliges Gasthaus "Knaus" in Doiber hat neue Besitzerin. K.&K. eröffnete am Sonntag. - Doiber(ak). Wie froh die Gemeinde St. Martin an der Raab und mit ihr sämtliche Doiberner Stammgäste und Vereine seien, konnte Gemeindechef Franz-Josef Kern bei seinem Antrittsbesuch am vergangenen Sonntag im wieder eröffneten Dorfgasthaus in Doiber nicht genug betonen. Der Kauf war für die einheimische Wirtin Claudia Kahr ein spontaner,...

5 Bilder

Weihnachtsflair auf Schloss Tabor

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 11.12.2016 | 184 mal gelesen

Neuhaus am Klausenbach: Schloss Tabor | Kulturelle Hochgenüsse und Köstlichkeiten aus der Region erzeugten Weihnachtsstimmung. - Neuhaus am Klausenbach (ak). Schon von weitem erstrahlte das Schloss in festlichem Glanz. Weihnachtliches Ambiente im Vorhof. Glühwunsch und Punsch am offenen Feuer. Dazu Baumkuchen mit Vanille und Zimt. Weihnachtsgeschichten sorgten für strahlende Kinderaugen und über allem lag Musik. Sologesänge des Hausherrn Dietmar Kirschbaum und...

1 Bild

Spende für das Rote Kreuz

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 06.12.2016 | 263 mal gelesen

Langjähriger Unterstützer spendet für die Anschaffung neuer Defibrillatoren - Jennersdorf. Gernot Schmidt, der Inhaber und Besitzer von „Gernot Cafe - Lounge - Bar“ in Jennersdorf und „Gernot's Gasthaus-Bar-Cafe“ in Tauka, unterstützt schon seit vielen Jahren das Rote Kreuz Jennersdorf.DankeAm Freitag, dem 2. Dezember 2016, bedankte sich das Rote Kreuz Jennersdorf für seine namhafte Spende, die für die Anschaffung neuer...

18 Bilder

Blut zu Spenden zeugt von hoher Verantwortung gegenüber Mitmenschen

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 03.12.2016 | 160 mal gelesen

Im Rahmen einer Blutspendenaktion auf der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Jennersdorf wurden Ehrungen vorgenommen. - Jennersdorf (ak). 22 fleißige Blutspender wurden am Freitag für ihre Verdienste um das Blutspendewesen des Österreichischen Roten Kreuzes geehrt. Acht Spender erhielten die Bronzene Medaille für 25 abgegebene Blutspenden, fünf Spender die Silberne Medaille für 50 abgegebene Blutspenden und sechs Spender...

1 Bild

Fünf Knirpse hatten ihren ersten Auftritt mit der Stadtkapelle Jennersdorf.

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 26.11.2016 | 154 mal gelesen

Schnappschuss

36 Bilder

Jennersdorf-Schokolade und Kunst in süßer Fusion

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 26.11.2016 | 240 mal gelesen

Jennersdorf: Naturladen Schenk | Ingrid Schenk kreierte "Jennersdorf-Schokolade". - Kürbiskern und Marzipan umhüllt von feinster Schokolade aus dem Hause Zotter - wer kann da noch widerstehen? Ingrid Schenk vom Naturladen in Jennersdorf hatte die Idee, der süßen Köstlichkeit eine ganz besondere Note zu verleihen. Nach einer Zeichnung des heimischen Künstlers Eduard Sauerzopf ließ die Geschäftsfrau Schleifen aus handgeschöpftem Papier fertigen, die den...

6 Bilder

Zauberhaftes Jennersdorf in Buchform

Anna Maria Kaufmann
Anna Maria Kaufmann | Jennersdorf | am 22.11.2016 | 302 mal gelesen

Jennersdorf: Kulturzentrum | Petra Werkovits und Peter Vukics vergleichen den Bezirk Jennersdorf mit der Toskana. - Jennersdorf (ak). „Wir haben zwei Flüsse, zwei Täler, zwei Hügelketten, zwei Nachbarstaaten und eine Reihe charmanter Widersprüche“, so sehen Petra Werkovits und Peter Vukics den Bezirk Jennersdorf mit seinen zwölf Gemeinden. In „Jennersdorfer Impressionen“, so der Titel ihres neuen Buches, bereisen die beiden Herausgeber gemeinsam den...