22.10.2017, 09:23 Uhr

ESV Neumarkt gewinnt Finalturnier

Hinten von links nach rechts: Sektionsleiter Johann Jost, Spieler Peter Zeiringer, Roland Katzianer, Thomas Pompernigg und Betreuer Helmut Stubenberger Unten von links nach rechts: Erwin Herbst und Erich Schnepf (Foto: ESV Neumarkt/Raab)
Bei der Neuauflage des letztjährigen Finales standen sich erneut der ESV Tauchen und der ESV Neumarkt an der Raab gegenüber. Nach sieben Spielen konnten sich die Neumarkter in einem wahren Stocksport-Krimi durchsetzen und krönten sich wie auch im letzten Jahr zum Burgenland-Cup Sieger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.