22.11.2016, 17:00 Uhr

Umbruch in Rudersdorfs Gastro-Landschaft

Walburga Perl und "Hausperle" Renate Schellnast am letzten Tag des Lokals "La Perla"
Rudersdorf: Hauptstraße |

"La Perla" übergibt an Hütter, Montefusco zieht aus, und Angela Balaszic will auch nicht bleiben.

In Rudersdorf vollziehen sich gastronomisch gesehen gravierende Veränderungen. "Ab 1. Dezember gehört das Objekt Hauptstraße 17 der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG)", verkündet Walburga Perl, die die letzten weißen Wecken und Kornspitz in ihrer Bäckerei verkauft hat, der das Lokal "La Perla" angeschlossen ist.

Die OSG wird im Sinne der Ortskernverdichtung anstelle der alten Bäckerei Wohnungen errichten. Die Pizzeria und das Café unterhalb des roten Turmes wird von der Jennersdorfer Bäckerei Hütter übernommen, umgestaltet und am 5. Dezember neu eröffnet. Das danebenliegende alte Geschäftslokal steht zur Vermietung im Angebot.

Die Zukunft des italienischen Restaurants Montefusco wies zunächst auf ein OSG-Gebäude in der Maria-Theresien-Siedlung hin. Es kam aber zu keiner Vertragsvereinbarung. Bleiben kann Rafaele Montefusco nicht, es fehlt die Verständigungsbasis mit dem bisherigen Vermieter.

Das Traditionsgasthaus Schabhüttl wird von der Familie Balaszic geführt. Noch. Angelika Balaszic sagt: "Wir sind noch da und haben bei Kündigung drei Monate Frist. Momentan verhandeln wir mit der Familie Heuberger, der Besitzerin des Montefusco. Es geht um die Weiterführung des umgebauten ehemaligen Tankstellenrestaurants Montefusco."

Indes geht der Eiertanz um den Fettabscheider zur Schabhüttl-Küche zu Ende. Hermann Schabhüttl kann, wollte und will die Technologie aus finanziellen Gründen nicht einbauen lassen. Er glaubt, dass das seine Mieter tun sollten. Die Mieter konnten und wollten auch nicht.

Dabei verfällt das teilweise denkmalgeschützte, ehemals prächtige Haus immer mehr. Das endgültige Aus für das Gasthaus steht bevor, weil auch der Bauernmarkt ausziehen will und sich bereits für das Nebenlokal von "La Perla" interessiert.

Gleich bleibt alles bei den Lokalen Antonyus, Gery Su, Parkcafé, Pfingstl und "Zum alten Weinstock".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.