6. August 2019, 09:43 Uhr

Die Gemeinde Niedernsill sucht Mitarbeiter/in für die Gemeindeverwaltung

Beschreibung

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Niedernsill schreibt folgende Stelle aus:

Mitarbeiter/in für die Gemeindeverwaltung
Beschäftigungsausmaß Vollbeschäftigung 40 Wochenstunden
Arbeitsbeginn ab 1. 10. 2019

Der Arbeitsumfang umfasst die Mitarbeit in der Gemeindeverwaltung,
schwerpunktmäßig im Bereich Abgaben und Meldewesen sowie im gesamten
Bürgerservicebereich.

Anforderungsprofil:
• abgeschlossene Ausbildung im wirtschaftlich-kaufmännischen Bereich
        (Lehrabschluss)
• Kenntnisse über die Region und die Gemeinde Niedernsill
         wünschenswert
• sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
• Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit, teilweise auch Überstunden
        (Protokollführung)
• abgeleisteter Präsenzdienst bei männlichen Bewerbern

Aufgabenbereiche:
• Mitarbeit Kassa – Abgaben
• Mitarbeit Meldeamt
• Mitarbeit Bürgerservice
• allgemeine Mitarbeit in der Gemeindeverwaltung
• Teilnahme an Sitzungen und Verfassen von Sitzungsprotokollen

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Salzburger Gemeindevertragsbedienstetengesetzes.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich mit Lebenslauf, Zeugnissen und
Strafregisterauszug bis spätestens 30. 8. 2019 an das Gemeindeamt Niedernsill, Dorfstraße 4, 5722 Niedernsill oder per E-Mail an amtsleitung@niedernsill.at.

Nähere Informationen erhalten Sie beim Amtsleiter der Gemeinde Niedernsill,
Herrn Siegfried Wartbichler, Tel.: 06548/8202

Sämtliche Bewerbungen werden vertraulich behandelt. Die Auswahl erfolgt unter Bedachtnahme auf das Sbg. Gleichbehandlungsgesetz, LGBl Nr. 31/2006 idgF.

Der Bürgermeister, Ing. Günther Brennsteiner

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.