Laudongasse
Nachbarschaftsfest für die Josefstadt

Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein wird es auf dem Nachbarschaftsfest geben.
  • Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein wird es auf dem Nachbarschaftsfest geben.
  • Foto: Degold
  • hochgeladen von Larissa Reisenbauer

Im Rahmen der Wanderbaum-Initiative ist ein Nachbarschaftsfest geplant.

JOSEFSTADT. Auf Initiative der Josefstädterin Nadine Adrian und mit Unterstützung des grünen Spitzenkandidaten Martin Fabisch sind die Wiener Wanderbäume am 1. August in die Josefstadt gezogen.

Im Rahmen dieser Initiative wird am 23. August von 15 bis 22 Uhr auch zu einem gemeinsamen Nachbarschaftsfest geladen. In der Verlängerung der Laudongasse zwischen Lange Gasse und Lammgasse wird das Fest statt finden. Von dort aus hat der Gast einen Blick auf die Wanderbaum-Allee vor dem Volkskundemuseum

Ziel des Nachbarschaftsfestes

Das Fest dient der Thematisierung des fehlenden Grünspeichers und der Förderung des sozialen Miteinanders. Am Nachmittag gibt es ein Unterhaltungsprogramm für Kinder und Jugendliche zum Thema Klima, Begrünung und Nachhaltigkeit. Stände der VHS, Koga Jugendtreff und Tralalobe Haus sowie weitere laden zum Mitmachen ein. Es wird gemalt, gebastelt und die Umgebung erforscht.

Unter anderem wird den Fragen nachgegangen, wie Bäume wirklich wandern und welche Auswirkungen versiegelte Flächen auf die Erwärmung haben

Ab 18 Uhr lädt dann ein langer Tisch zum nachbarschaftlichen Zusammenkommen ein. Für das gemeinschaftliche Buffet wird gebeten eine Lieblingsspeise mitzubringen. Der Abend wird musikalisch vom Improvision Trio begleitet.

Autor:

Larissa Reisenbauer aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.