Der neue soziale Buchladen im 8.

Ein Einblick in den Shop in der Skodagasse 17
  • Ein Einblick in den Shop in der Skodagasse 17
  • hochgeladen von Julia Kalt

Seit Juni ist der 8. Bezirk um einen Büchershop reicher. Dabei handelt es sich nicht um irgendeinen Bücherladen, sondern um ein innovatives, soziales Projekt, welches von einem engagierten, jungen Team gestartet wurde.

Der Verein Books4Life Wien ist bereits seit drei Jahren in Wien tätig. Anfangs fand der Verkauf noch auf Flohmärkten in ganz Wien und auch verschiedenen Nachbarschaftsfesten statt.
Nach einem Jahr in einem Zwischennutzungs-Projekt von Paradocks im 3. Bezirk hat Books4Life Wien nun eine neue Bleibe gefunden. Im Heureka, dem Vereinslokal von Euroots, in der Skodagasse 17 verbinden sich nun Literatur und Musik zu einem einzigartigen Projekt. Neben wöchentlichen Konzerten und einem Tonstudio, findet man hier jetzt auch Bücher zum kleinen Preis (zwischen 50 Cent und 4 Euro).

Und was unterscheidet Books4Life Wien von anderen Buchläden?

Die Idee hinter Books4Life ist einfach; Gespendete Bücher werden zu niedrigen Preisen verkauft, und der Erlös geht zu 90% an armutsbekämpfende Organisationen.
In diesem Vereinsjahr sind das Amnesty International, die Gruft, der Flüchtlingsverein Ute Bock, sowie Prosa (Projekt Schule für alle).
Alle MitarbeiterInnen bei Books4Life Wien arbeiten ehrenamtlich. Dabei handelt es sich um ein buntes, lesefreudiges und geselliges Team von 15 Freiwilligen.
Der Verein möchte Bücher davor bewahren, im Altpapier zu landen, denn so können Ressourcen und Umwelt geschont werden. Ein weiteres Ziel ist es, auch finanziell weniger begünstigten Menschen den Zugang zu Literatur zu ermöglichen, und so Bildung zu fördern.
Neben Armutsbekämpfung, Umweltschutz und Bildungsförderung spielt bei Books4Life Wien auch der soziale Aspekt des Vereinslebens eine wichtige Rolle. Der Verein und seine Räumlichkeiten sollen auch die Möglichkeit bieten, neue Menschen kennenzulernen, gemeinsam die eigene Umwelt mitzugestalten, und zusammen Freude zu haben. So findet jedes Monat ein Stammtisch von Boosk4Life Wien statt und zusätzlich engagiert sich der Verein auch bei anderen Projekten in Wien – zum Beispiel arbeiten Bewohnerinnen des Karwan Hauses der Caritas nebenbei im Shop mit und im Clubraum von Euroots gibt es jeden Freitag Konzerte von MusikerInnen aus ganz Europa! Der Verein Euroots trägt zur Förderung traditioneller Musik und Volkskultur Europas und ihrer Neuinterpretation und Weiterentwicklung bei.

Besser gemeinsam als einsam!

Books4Life Wien steht allen BücherfreundInnen offen, die sich für den Verein interessieren.
Die aktuellen Öffnungszeiten und Veranstaltungen findet man auf der Facebook-Seite des Vereins: www.facebook.com/Books4LifeWien
Und wer gerne bei einem der nächsten Stammtische vorbeischauen möchte, kann sich auf www.b4l-wien.at für den Newsletter anmelden. Damit ist man stets am neusten Stand des Vereinsgeschehens und bekommt alle Termine bequem per Mail zugeschickt.

Wo: Books4Life Wien, Skodagasse 17, Skodagasse 17, 1080 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Julia Kalt aus Landstraße

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen