Mister einhundert Prozent

Alexander Spritzendorfer tritt voraussichtlich Ende November sein Amt als Bezirksvorsteher-Stellvertreter an.
  • Alexander Spritzendorfer tritt voraussichtlich Ende November sein Amt als Bezirksvorsteher-Stellvertreter an.
  • Foto: Thomas Apolt
  • hochgeladen von Sabine Ivankovits

Nach der Klausur der Josefstädter Grünen steht fest: Alexander Spritzendorfer wird der neue Bezirksvorsteher-Stellvertreter. Die Zustimmung dazu hat er ohne Gegenstimmen erhalten.

„Ich freue mich über diese breite Zustimmung meiner Parteikollegen, und auch auf mein neues Amt“, so der Grüne Alexander Spritzendorfer. Mein – und das der Josefstädter Grünen – Ziel ist es, in fünf Jahren wieder die stimmenstärkste Partei zu werden und damit den Bezirksvorsteher zu stellen.“
Dass das dieses Mal nicht geglückt ist, liegt an den internen Konflikten, die schlussendlich zur Abspaltung von Heribert Rahdjian mit seiner Liste „Echt Grün“ geführt haben. „Ich möchte aber nicht mehr in die Vergangenheit, sondern nur mehr in die Zukunft schauen. Ich habe einen sehr kleinen Rückspiegel“, lacht Spritzendorfer.

Kommissionen besetzt
Bei der zweitägigen Klausur vor etwa zwei Wochen wurden auch die restlichen Funktionen und Aufgaben unter den Grünen verteilt. Spritzendorfer wird nicht nur der neue Bezirks-Vize, sondern auch stellvertretender Vorsitzender der Bezirksvertretung. „Doris Müller, die bisherige Bezirksvorsteher-Stellvertreterin, wurde zur neuen Klubobfrau gewählt, ihre Stellvertreterin ist Helga Elber“, so Spritzendorfer. „Und auch im Finanzausschuss ist Müller an ers­ter Stelle der Grünen, ebenso bei der Agendakommission.“ Auch die anderen Ausschüsse wurden besetzt, zum Beispiel Alexander Griwatz für die Umwelt, Markus Trenker für die Kultur, Cassandra Adamec für Soziales. Sie alle haben den stellvertretenden Vorsitz über die jeweilige Kommission.

„Der Verkehr und die Mobilität sind Chefsache, diese Agenden übernehme ich“, so Spritzendorfer, der von der super Stimmung unter den Grünen schwärmt. „Wir sind wirklich ein tolles Team, geeint und geschlossen.“

Die Leute sollen mitreden
Für den designierten BV-Stellvertreter ist es wichtig, dass die Josefstädter mitbestimmen, was im Bezirk passieren soll. „Ich lade alle ein, nicht nur diejenigen, die uns gewählt haben, mitzuarbeiten. Eines der ersten Projekte, die wir angehen wollen, ist die Verkehrsberuhigung in der Florianigasse. Aber auch die Idee, ob die Josefstädter Straße zur Fußgängerzone wird, wollen wir diskutieren. Ich möchte, dass sich die Josefstädter einmischen. Ich will wissen, was die Leute denken, denn was ich denke, weiß ich eh selber!“
Infos zu Alexander Spritzendorfer gibt’s unter:
www.spritzendorfer.at

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

BoxwoodBoxwoodBoxwood
1 Aktion 4

Gewinnspiel und Frühbucherbonus
Die Wiener Restaurantwoche geht in die 23. Runde

Die Wiener Restaurantwoche ist eines der beliebtesten kulinarischen Ereignisse des Jahres. Die große Vorfreude wird durch die zahlreichen ausgezeichneten Menüs und einer großen Auswahl an Spitzenrestaurants begründet. Besucher können sich vom 30. August bis 05. September in verschiedensten Top-Restaurants zum 23. Mal verköstigen lassen. Eine Woche lang werden in Wien und Umgebung hochkarätige Menüs zum Fixpreis serviert. Das jährlich steigende Aufgebot der Haubenköche lässt Gourmet – Herzen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Boxwood

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen