05.12.2017, 15:30 Uhr

Nun hat die Josefstadt auch ihre Weihnachtskrippe!

Die für die „Sterne am Uhlplatz“ mit viel Liebe erbaute Krippe von Stephan Miedaner, Inhaber von IRONTREE in der Blindengasse 38 wurde am 1. Adventsonntag von Gregor Jansen, Pfarrer von Breitenfeld mit Unterstützung vom Hl. Nikolaus gesegnet. Punsch und Kekse gab es vom Gasthaus, Servus am Platz’l. Sonja Ougaard, die Wirtin schmückte mit Kindern den Tannenbaum. Im Anschluss öffnete Christiane Sandpeck die Tür, der Galerie Sandpeck Wien 8 zum Besuch des humorigen Kunst und Design ADVENTmarkt
Die Krippe ist b
Wien: Uhlplatz | Die für die

„Sterne am Uhlplatz“

mit viel Liebe erbaute Krippe von Stephan Miedaner, Inhaber von IRONTREE in der Blindengasse 38 wurde am 1. Adventsonntag von Gregor Jansen, Pfarrer von Breitenfeld mit Unterstützung vom Hl. Nikolaus gesegnet.
Punsch und Kekse gab es vom Gasthaus, Servus am Platz’l.
Sonja Ougaard, die Wirtin schmückte mit Kindern den Tannenbaum.
Im Anschluss öffnete Christiane Sandpeck die Tür, der Galerie Sandpeck Wien 8 zum Besuch des humorigen Kunst und Design ADVENTmarkt
Die Krippe ist bis Weihnachten am Uhlplatz jederzeit zu besichtigen! https://www.facebook.com/SterneamUhlplatz/
Foto: Christiane Sandpeck
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.