Bezahlte Anzeige

See.Ess.Spiele
Genießen Sie Kärntner Kulinarik am Wörthersee

Genießen Sie Gaumenfreuden rund um den Wörthersee bei den See.Ess.Spielen von 26. April bis 6. Mai 2019
2Bilder
  • Genießen Sie Gaumenfreuden rund um den Wörthersee bei den See.Ess.Spielen von 26. April bis 6. Mai 2019
  • Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

Von Freitag, 26. April, bis Montag, 5. Mai 2019, tischen Wirte rund um den Wörthersee kulinarische Highlights auf. Die See.Ess.Spiele am Wörthersee sind das Genuss-Festival für genussvolle Kulinarik in einem traumhaften Ambiente. 

Die See.Ess.Spiele 2019

Beim Genuss-Festival rund um den Wörthersee kreieren heimische Haubenköche gemeinsam mit internationalen Gastköchen kulinarische Highlights und machen die See.Ess.Spiele 2019 so zu einem besonderen Genuss.
An 37 Genuss-Terminen in 20 Restaurants rund um den Wörthersee können Sie sich eine Auszeit nehmen und genüsslich frühstücken, brunchen, ein Mittag- oder Abendessen genießen.
Während der See.Ess.Spiele zeigen sich die Küchenkünstler von ihrer besten Seite. Lernen Sie den Wörthersee mit seinen Restaurants und Hotels von seiner schönsten Seite kennen.

(Foto: See.Ess.Spiele)

Die Highlights 2019

Heuer warten die See.Ess.Spiele neben dem kulinarischen Spielplan zusätzlich mit zwei besonderen Highlights auf. Gäste dürfen sich zum einen auf das Gala-Dinner an Board der Thalia am Samstag, 27. April, freuen. Zum anderen treffen am Sonntag, 5. Mai, die Genuss-Regionen Wörthersee und Villach-Faaker See-Ossiacher See am Sternberg aufeinander.

See.Ess.Spiele meets KüchenKult, 5. Mai 2019


Am Sternberg, der geografischen Mitte der Region Wörthersee und der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See, treffen die See.Ess.Spiele mit dem Genuss-Festival KüchenKult aufeinander.
Beim Zusammentreffen der beiden größten Genuss-Festivals Kärntens wird Feinschmeckern eine kulinarische Reise durch die Regionen geboten. Rund um das Gasthaus Messnerei am Sternberg präsentieren Gourmetköche an zehn Stationen ihre persönlichen Lieblingsgerichte.
Für das einzigartige Sternberg-Flair sorgen die Spielleiter Dani und Stefan Sternad.

Kochkünstler der See.Ess.Spiele

  • Thomas Gruber vom Fakensteiner Schlosshotel Velden wartet mit kalt geräuchertem Schloss Saibling, Lustock, Rhabarber und Dashi auf.
  • Der Kochkünstler vom Seerestaurant Saag ja Hubert Wallner überzeugt mit Techelsberger Kasnudel, Sellerie, neu interpretiertem grünen Salat, Trüffel und Grammel.
  • Kalbsfilet, Lavanttaler Spargel, Sellerie und Maimorchel bilden das Lieblingsgericht von Georg Klammer von den Werzer's Hotels am Wörthersee.
  • Richard Hessel vom Hotel Schloss Seefels tischt Ragout vom Techelsberger Bauernlamm mit Pilzen und Quendelschaum auf.
  • Zu den Kochkünstlern der See.Ess.Spiele gehört auch Marcel Vanic vom Casino Velden.

Kochkünstler von KüchenKult

  • Gerhard Satran von der Stieftsschmiede in Ossiach tischt Seeforelle mit Apfelessig, Kren, Radieschen und Spargel auf.
  • Küchenkünstler Hannes Tschemernjak von Der Tschebull am Faaker See überzeugt mit 12-Dotter Garganelli-Pasta, feinem Spargelrahm sowie Kärntner Gremolata.
  • Gabelbissen von der Millstättersee Reinanke, Ofenzwiebel und Erdäpfel-Bärlauchschaum bilden das Lieblingsgericht von Valentin Petelin vom "Das Kleine Restaurant" im Warmbaderhof.
  • Die Götzelstube des Hotel Karnerhof überzeugt mit Rharbarber, Minze und Caramelia.
  • Die Kärntner Brettljause zählt zu den Lieblingsgerichten von Familie Pirker von der Schwarzseehütte.

(Foto: Wörthersee Tourismus GmbH)

Restaurants in Velden

In Velden werden Sie gleich in mehreren Restaurants verwöhnt. Freuen Sie sich auf kulinarische Kreationen im Restaurant Caramé, im Beach House Grill & Chill Velden, im Falkensteiner Schlosshotel Velden, in den Rocket Rooms, im Seehotel Velden sowie dem Seehotel Hubertushof und im Die Yacht – Das Restaurant im Casino Velden.

Restaurants in Techelsberg und am Sternberg

Sowohl im See Restaurant Saag als auch im Hotel Schloss Seefels tischen in Techelsberg die Gastronomen auf. Am Sternberg findet zudem ein kulinarisches Highlight im Gasthaus Messnerei statt.

Restaurants in Pörtschach und Krumpendorf

Kulinarische Highlights erwarten Sie im Badehaus Werzers und Werzer's Hotel, im Lake's Hotel und Restaurant sowie in der Schlossvilla Miralago in Pörtschach.
In Krumpendorf werden Gäste im Hotel-Restaurant Soleo und im See.Gast.Haus verwöhnt.


(Foto: Wörthersee Tourismus GmbH)
Genießen Sie Gaumenfreuden rund um den Wörthersee bei den See.Ess.Spielen von 26. April bis 6. Mai 2019
Am 27. April findet das Gala-Dinner an Bord der Thalia statt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen