Welttag der Suizidprävention
Das Selbstmordrisiko steigt mit dem Alter

Bei Menschen über 75 Jahren ist das Selbstmordrisiko fast doppelt so hoch, wie das der Durchschnittsbevölkerung
  • Bei Menschen über 75 Jahren ist das Selbstmordrisiko fast doppelt so hoch, wie das der Durchschnittsbevölkerung
  • Foto: unsplash/Jeremy Wong
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

Eines der Themen bei der heutigen Fachtagung der Suizidprävention im Konzerthaus Klagenfurt ist Selbstmord im Alter.

KLAGENFURT. In Österreich nehmen sich jährlich etwa 1250 Menschen das Leben. Das sind zweimal mehr als es Verkehrsopfer und achtmal mehr als es Drogentote gibt. Ab dem 75. Lebensjahr ist die Suizidgefahr zudem etwa doppelt so hoch, wie die der Durchschnittsbevölkerung.

Gründe für Selbstmord im Alter

Einsamkeit, also soziale Isolation, ist mit einer der Hauptgründe für ältere Menschen, sich das Leben zu nehmen. Doch auch die Angst vor einer schwerwiegenden Krankheit, wie Demenz, das Erleben steigender Abhängigkeit oder eine unbehandelte Depression, können Auslöser sein.
Gesundheitsreferentin Beate Prettner erklärt, dass in Kärnten bereits vor Jahren damit begonnen, ein Bündel an Maßnahmen gegen Depression und Suizid umzusetzen. Dies geschieht etwa durch den Psychiatrieplan 2020 oder das europäische "Bündnis gegen Depression". 
Eine weitere wichtige, effektive Maßnahme ist zudem die Enttabuisierung der Thematik sind sich Primaria Christa Rados und Primarius Herwig Oberlechner einig. "Es geht letztlich darum, psychische Erkrankungen, aber auch Einsamkeit und Ängste zu erkennen. Nur dann können wir darauf reagieren", betonen die beiden.

Autor:

Kathrin Hehn aus Kärnten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.