30-jähriges Jubiläum der Häuselbauermesse

Es wird gebaut, saniert und investiert - auf der Häuselbauermesse feiert man 30 jähriges Jubiläum
  • Es wird gebaut, saniert und investiert - auf der Häuselbauermesse feiert man 30 jähriges Jubiläum
  • Foto: wikipedia
  • hochgeladen von Sebastian Glabutschnig

Bei der heutigen Pressekonferenz bezeichnet Messepräsidentin und Bürgermeister Maria-Luise Mathiaschitz die Häuslbauermesse als das „Kronjuwel“ der Klagenfurter Messen. „Kärnten ist das Land der Häuslbauer, pro Jahr werden 1.000 neue Häuser errichtet“, so die Messepräsidentin. Heuer feiert die Messe ihr 30-jähriges Bestehen. "Sie ist in Kärnten die Quelle für Bauen, Renovieren, Energie sparen und Wohnen“, so Messe-Geschäftsführer Erich Hallegger. An nur einem Ort bekommen Besucher einen gesamten Branchenüberblick. Erstmals ist heuer eine „lebende Baustelle“ zu begutachten. „Wir möchten zeigen, wie gut das Handwerksgewerbe in Kärnten ist“, so Klaus Kronlechner, Spartenobmann der Wirtschaftskammer Kärnten. Er verweist auf die Möglichkeit des Handwerkerbonus, bei dem Privatpersonen eine Förderung für die Renovierung, Erhaltung oder Modernisierung ihres Hauses oder Wohnung erhalten.

Trends der Messe

In diesem Jahr geht der Trend weiter in Richtung ökologisches und umweltbewusstes Bauen, Energie sparen und Sicherheit. Zu den Schwerpunkten zählen auch: Bauen mit Holz, Architektur Speed-Dating, "Pfusch am Bau" - mit Experten Günther Nussbaum und vieles mehr.
Die Häuselbauermesse eröffnet am 10. Februar um 10:00 uhr. Bis 12. Februat ist die Messe täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Mehr Infos zu den Kärntner Messen gibt es hier

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen