Atemholen der Seele mit neuem Jahrbuch

Präsentierten das Jahrbuch: Georg Messner, Bischof Alois Schwarz und Matthias Kapeller
  • Präsentierten das Jahrbuch: Georg Messner, Bischof Alois Schwarz und Matthias Kapeller
  • hochgeladen von Teresa-Antonia Spari

19 Autoren befassen sich im Jahrbuch 2015 der Diözese Gurk mit dem Thema "Beten". "Man erfährt etwa, wie Kardinal König das Gebet verbringt", gibt Bischof Alois Schwarz einen Einblick in das Werk. Auch in seine eigenen Betgewohnheiten gibt es einen Einblick.
Zudem bietet das Buch Informationen über die Diözese, der Bischof informiert über den Leitbild-Prozess der Diözese und für jeden Monat gibt es im Kalendarium eine Empfehlung für einen Schatz der Diözese Gurk. Besonders die Bilder begeistern den Bischof: "Ich hätte nicht vermutet, wie viele großartige künstlerische Kleinode und originelle Kostbarkeiten es in Kärnten gibt."
Unterstützt wurde das Druckwerk von zahlreichen Kärntner Unternehmen, so auch der Raiffeisenbank. Vorstand Georg Messner: "Wir blicken mit der Kirche auf eine lange gemeinsame Vergangenheit zurück und auf eine gemeinsame Zukunft nach vorne."

Autor:

Teresa-Antonia Spari aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.