Die Gastgeber von morgen: Landesmeisterschaften für Tourismusberufe

Stefan Sternad,  Laetitia Hundgeburth, Sinja Proprentner, Michaela Ehgartner, Sigismund Moerisch und Peter Makula
  • Stefan Sternad, Laetitia Hundgeburth, Sinja Proprentner, Michaela Ehgartner, Sigismund Moerisch und Peter Makula
  • Foto: WKK/Just
  • hochgeladen von Sebastian Glabutschnig

Vom 16. bis 17. Jänner ging der diesjährige Landeslehrlingswettbewerb im WIFI-Gastrozentrum der Wirtschaftskammer Kärnten über die Bühne. Dabei konnte der Tourismusnachwuchs sein fachliches Können in den Bereichen Küche, Service und Rezeption unter Beweis stellen. Insgesamt nahmen 35 Jugendliche aus ganz Kärnten am Landeslehrlingswettbewerb teil.

Die Sieger

Sinja Proprentner (4. Lehrjahr) vom Lehrbetrieb Restaurant Stiftsschmiede in Ossiach holt sich den Landessieg im Bereich Küche. Im Bereich Service ging der Landessieg an Michaela Ehgartner vom Parkhotel Pörtschach (3. Lehrjahr). Im Bereich Rezeption (Lehrberuf Hotel- und GastgewerbeassistentIn) setzte sich Laetitia Hundgeburth vom Hotel Karnerhof in Drobollach am Faakersee (2. Lehrjahr) als Landessiegerin durch. Die Jury vergab 7 Gold-, 15 Silber- und 12 Bronzemedaillen. Jeder der drei Landessieger durfte sich über je einen Urlaubsgutschein im Wert von 1.000 Euro in einem Kärntner Hotelbetrieb freuen. Aus allen Teilnehmern wird das Kärnten-Team für die Staatsmeisterschaften für Tourismusberufe gebildet, die im April in Salzburg stattfinden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen