Kärntner Seniorenbeirat: Karl Bodner bleibt Vorsitzender - drei Anträge beschlossen

Ein Seniorenticket zu verhältnismäßig günstigem Preis für die Kärntner fordert der Pensionistenverband
  • Ein Seniorenticket zu verhältnismäßig günstigem Preis für die Kärntner fordert der Pensionistenverband
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

In der heutigen Sitzung des Kärntner Landesseniorenbeirates wurde Karl Bodner, Landespräsident des Pensionsverbandes Österreich, wieder als Vorsitzender dieses Gremiums gewählt. Als seine Stellvertreter wurden der Obmann des Kärntner Seniorenringes Thomas Richler und der Obmann des Kärntner Seniorenbundes Carsten Johannsen gewählt.

Politik mitzugestalten

Weil der Anteil älterer Menschen in den nächsten Jahren und Jahrzehnten weiter zunehmen wird, hat sich der Seniorenbeirat zum Ziel gesetzt, sozialpolitisch zu handeln und mit Themen und Schwerpunkten, die die ältere Generation betreffen, die Politik mitzugestalten. In der heutigen Sitztzung wurden deshalb auch drei Anträge aller Seniorenverbände behandelt und einstimmig beschlossen:

Einheitliches Seniorentickets für ganz Kärnten

In einem Antrag wird die Kärntner Landesregierung aufgefordert, sich dafür einzusetzen, dass für die ältere Generation in Kärnten ein landesweit leistbares Seniorenticket zum Preis von jährlich 299,00 Euro- und für Ausgleichszulagenbezieher um 199,00 Euro ähnlich dem Salzburger „Edelweiß-Ticket“ eingeführt wird“.

Errichtung eines Hauses der älteren Generation in Kärnten

Die Kärntner Landesregierung wird aufgefordert, in enger Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Klagenfurt die Entwicklung und den Aufbau eines Pilotprojektes „Haus der Generationen für Kärnten“ in die Wege zu leiten.

Umsorgt vor Ort 

Die Bemühungen der Sozial- und Gesundheitsreferentin Beate Prettner, im Bereich der zukunftsorientierten wohnortnahen Versorgung im Sinne des Bedarfsplans soll unterstützt werden. Prettner wurde gebeten, im Sinne der Zielsetzung „Umsorgt vor Ort“ die Umsetzung des Entwicklungsplans zur wohnortnahen Pflege und Betreuung unter Einbindung der Seniorenverbände und Gemeinden in Angriff zu nehmen.“

Anzeige
Rupert Hirner lädt an zwei Wochenenden zum Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre im Maltatal, die höchstgelegene Absprungstation weltweit. Für die Mutigen Springer geht es 165 Meter in die Tiefe
4

Maltatal
165 Meter Bungy Mania Kölnbreinsperre

Rupert Hirner lädt wieder zum traditionellen Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre. Für WOCHE-Leser gibt es sogar einen 40 Euro Preisvorteil. Achtung: Veranstaltung findet wegen Schlechtwetter nicht statt KÄRNTEN. Ein letzter Blick nach unten, ein letzter tiefer Atemzug ein Schritt ins Nichts – Bungy ist das ultimative Abenteuer. Den besonderen Kick finden Fans des freien Falls in Kärnten. Die höchstgelegene Absprungstation der Welt liegt hier auf 2.000 Metern Seehöhe. Vom...

Anzeige
Ella Coffe-Mitarbeiter: Roland Wintschnig, zuständig für die Gastronomie und Georg Strebenitzer (rechts), zuständig für die Hotelerie.
10

Eröffnung
Ella Kaffee – Ihr regionaler Anbieter für besten Kaffeegenuss

Die Ella Kaffeerösterei in Villach öffnet am 12. August erstmals ihre Türen. In der zweitgrößten Rösterei Österreichs wird es auch einen Kaffee-Shop, einen Schauraum, Führungen und Barista-Kurse geben. VILLACH. Bald liegt Kaffeeduft in der Villacher Chromstraße in der Luft. Die letzten Arbeiten in der neuen Ella Kaffeerösterei samt Degustationslokal sind voll im Gang, am 12. August wird die zweitgrößte Rösterei Österreichs eröffnet. Die Ella Kaffeerösterei wird damit zum einzigen regionalen...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen