Corona-Virus
Samstag: Fünf Neuinfektionen in Kärnten

Vier Fälle traten im Lavanttal neu auf, einer im Bezirk Feldkirchen.

Vier Fälle traten im Lavanttal neu auf, einer im Bezirk Feldkirchen. 

KÄRNTEN. Heute, Samstag, wurden fünf Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Es handelt sich um vier Fälle im Lavanttal – drei männliche Urlauber aus Deutschland und eine Reise-Rückkehrerin. Im Bezirk Feldkirchen gibt es eine Neuinfektion, eine Frau. Sie befindet sich in stationärer Behandlung im LKH Villach. Das Contact Tracing läuft natürlich in allen Fällen. 

In Bezug auf die private Gartenparty und den Besuch eines Gastronomie-Betriebes in Villach wurden nun 120 Personen getestet. Es gibt acht positive Corona-Tests – sieben in Villach und eine Person in Villach Land. Alle anderen Ergebnisse sind negativ. 

Damit gibt es in Kärnten 38 aktiv Infizierte.

Samstag: 33 Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 443 genesen

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen